Start Ernährung Vitalstoffe

Vitalstoffe

Vitalstoffe – Welche Heilkraft, Heilwirkung haben Sie und bei welchen Krankheiten oder Symptomen sollten Sie Angewendet werden. Ingwer, Kurkuma, Maca, OPC (Traubenkernextrakt), Matcha, Spirulina Algen und Reishi sind die Bekanntesten Vitalstoffe, doch welche Sekundären Pflanzenstoffe oder Eiweiss machen Sie neben den Natürlichen Vitamine so Gesund? Welche Heilkräuter sollten in welcher Dosierung angewendet werden? Welche Medikamente können Sie ersetzen mit Vitalstoffen ersetzen. Erfahren Sie mehr über Vitalstoffe, Heilpflanzen, Heilkräuter und dessen wunderbare Verwendung dieser Nahrungsergänzungsmittel. Welche heimischen Heilpflanzen gibt es bei uns in der Region, muss es immer eine Exotisch klingende Pflanze sein?

Kreuzkümmel – Heilpflanze und wunderbare Abnehmhilfe! Der Kreuzkümmel ist vor allem für seine wirkungsvolle Art als Heil- und Gewürzpflanze bekannt. Besonders gern Anwendung findet der Kreuzkümmel bei Verdauungsbeschwerden aller Art. Schon alleine das Kauen auf beispielsweise dem Samen des Gewächses...
Weihrauch für die Heilung  - Arten der Anwendung Weihrauch wird mit einer Vielzahl von pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt, darunter Rinden, Blätter, Harze, Wurzeln und ätherische Öle. Im Laufe der Geschichte wurden Pflanzen und ihre ätherischen Öle verwendet, um die Heilung auf...
Weihrauch in der Medizin - Anwendung und Wirkung Weihrauch, holzig und schwer, weckt der Geruch Erinnerungen an die Weihnachtszeit, die heiligen drei Könige und Assoziationen werden wach mit Jerusalem und seinen heiligen Stätten. Der Weihrauchbaum ist etwas sehr besonderes. Der Weihrauch...
Die besten Heilpflanzen bei Arthrose (Gelenkentzündung) Das menschliche Skelett besteht aus vielen Knorpeln, Knochen und Gelenken. Um beweglich und flexibel zu bleiben sind gesunde Gelenke wichtig, da sie die Verbindungsstellen zwischen den Knochen herstellen. Die Gelenke sind von Knorpel umgeben,...
So wirken Ingwer und Kurkuma Aus der heutigen Küche sind Ingwer und Kurkuma gar nicht mehr wegzudenken. Die Geschmacksnoten der Pflanzen bereichern so einige Gerichte, jedoch ist dies nicht ihre einzige Stärke: Die Medizin beweist, dass diese Pflanzen mehr als...
L-Arginin - Muskelaufbau und Fettverbrennung Bei L-Arginin handelt es sich um eine semi-essenzielle proteinogene Aminosäure. Diese bedingt lebensnotwendige Aminosäure kann aus anderen Aminosäuren im menschlichen Organismus gebildet und zum Teil durch die Nahrung aufgenommen werden. Im Sportlerkreisen wird L-Arginin schon...
Tongkat Ali Wurzel - Manneskraft oder Mystik? Tongkat Ali oder Malaysischer Ginseng (lat: Eurycoma longifolia), gilt in weiten Teilen Südostasiens als wirksames Mittel gegen Stress. Besonders Männern helfen die Inhaltsstoffe der Pflanze, Kraft und Stressresistenz zu erhöhen. Dass diese Wirkungen...
Triterpene - Sekundäre Pflanzenstoffe Eine Definition Bei den Triterpenen handelt es sich um Stoffe, die zu der Gruppe der Lipiden zu zählen sind. Diese Stoffe bilden unter Anderem die Steroide. Dazu gehören folgende Stoffe: Die Steroidhormone Sterine allgemein, also Cholesterine oder...
Reishi - Der Heilpilz zum langen Leben Seit über tausenden von Jahren ist der Pilz namens Reishi in Japan und China bekannt. In diesen Ländern schätzen die Menschen Reishi als eine Art Heilpilz. Daher symbolisiert dieser Pilz die Unsterblichkeit und...
Vitamin B2 - Das Vitamin für den Stoffwechsel Vitamin B2 wird auch als Riboflavin oder Lactoflavin bezeichnet. Früher wurde es auch als Vitamin G bezeichnet. Es handelt sich hierbei um ein Vitamin aus dem B-Komplex. Umgangssprachlich wird Vitamin B2 zudem...