Bohnen (Phaseolus vulgaris)
Bohnen (Phaseolus vulgaris)

Steckbrief: Bohnen (Phaseolus vulgaris)

Systematik:

  • Reich: Pflanzen (Plantae)
  • Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheophyta)
  • Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
  • Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales)
  • Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae)
  • Gattung: Phaseolus
  • Art: Bohne (Phaseolus vulgaris)
Bohnen (Phaseolus vulgaris)
Bohnen (Phaseolus vulgaris)

Beschreibung:

Bohnen sind einjährige Pflanzen, die als Kletterpflanzen oder Buschbohnen wachsen können. Sie haben gefiederte, wechselständige Blätter und bilden schotenförmige Früchte, die die Samen enthalten. Die Blüten sind schmetterlingsartig und können in verschiedenen Farben wie weiß, gelb, rosa oder violett erscheinen. Die Samen variieren ebenfalls in ihrer Größe, Form und Farbe, je nach Sorte.

Verbreitung und Standort:

- Werbung -

Bohnen sind weltweit verbreitet und werden in vielen Regionen als Nutzpflanzen angebaut. Sie bevorzugen sonnige Standorte und gedeihen am besten in gut durchlässigen Böden mit ausreichender Feuchtigkeit. Sie sind in der Regel warmwüchsige Pflanzen und benötigen eine frostfreie Periode, um gut zu gedeihen.

Nutzung und Verwendung:

Bohnen sind eine wichtige Nahrungsquelle und werden aufgrund ihres hohen Nährstoffgehalts geschätzt. Sie enthalten Protein, Ballaststoffe, Kohlenhydrate, Vitamine (wie Vitamin C und B-Vitamine) sowie Mineralstoffe (wie Eisen und Magnesium). Es gibt verschiedene Arten von Bohnen, darunter grüne Bohnen, Kidneybohnen, schwarze Bohnen, Limabohnen und viele andere. Sie können frisch, getrocknet oder als Konserven konsumiert werden und sind in einer Vielzahl von Gerichten wie Suppen, Eintöpfen, Salaten und Beilagen beliebt.

Bohnen (Phaseolus vulgaris)
Bohnen (Phaseolus vulgaris)

Hinweis:

Einige Bohnensorten, insbesondere rohe oder unzureichend gekochte Kidneybohnen, enthalten das Toxin Phytohämagglutinin. Dieses Toxin kann Magen-Darm-Beschwerden und andere Symptome verursachen. Daher ist es wichtig, Bohnen vor dem Verzehr ausreichend zu kochen, um das Toxin abzubauen. Personen mit einer Hülsenfruchtallergie sollten den Verzehr von Bohnen vermeiden.

Anzeige
Bestseller Nr. 2
Bestseller Nr. 3
Buschbohnen Borlotto Rosso Samen - Phaseolus...
  • 🌱 Eigene Bohnen mit dem Saatgut von DeineGartenwelt...
  • 🌱 Bewährte Sorte mit hohem Ertrag und schnellem Wuchs....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein