Färberwaid (Isatis tinctoria)
Färberwaid (Isatis tinctoria)

Steckbrief: Färberwaid (Isatis tinctoria)

Allgemeine Informationen:

  • Name: Färberwaid
  • Wissenschaftlicher Name: Isatis tinctoria
  • Familie: Kreuzblütler (Brassicaceae)
  • Ursprung: Färberwaid ist eine Pflanzenart, die in Europa und Teilen Asiens heimisch ist. Sie wird seit langem als Färberpflanze angebaut und war früher eine wichtige Quelle für blaue Farbstoffe.
Färberwaid (Isatis tinctoria)
Färberwaid (Isatis tinctoria)

Beschreibung:

  • Aussehen: Färberwaid ist eine mehrjährige Pflanze mit einer Wuchshöhe von etwa 60 bis 90 Zentimetern. Sie hat graugrüne, lanzettförmige Blätter und kleine, gelbe Blüten, die in dichten Trauben angeordnet sind. Nach der Blüte entwickeln sich Schoten mit Samen.
  • Farbstoffproduktion: Die Blätter der Färberwaid enthalten Indigo, einen natürlichen Farbstoff, der zur Herstellung von blauer Farbe verwendet wird. Indigo wird aus den Blättern gewonnen, indem sie fermentiert und anschließend zur Bildung des blauen Farbstoffs oxidiert werden.

Verwendung:

  • Färben: Färberwaid wurde in der Vergangenheit zur Herstellung von blauer Farbe verwendet. Die Blätter wurden fermentiert, um Indigo freizusetzen, und dann wurden Stoffe in das Indigo-Bad eingetaucht, um sie zu färben. Die blauen Farbstoffe aus Färberwaid wurden sowohl für Kleidung als auch für andere Materialien wie Wolle, Seide und Papier verwendet.
  • Heilkunde: In der traditionellen Medizin wurden Teile der Färberwaid-Pflanze zur Behandlung verschiedener Beschwerden eingesetzt, wie Entzündungen, Hauterkrankungen und Verdauungsstörungen. Die Wirkstoffe in der Pflanze werden immer noch in einigen pflanzlichen Arzneimitteln verwendet, aber die medizinische Anwendung ist begrenzt.

Hinweise:

- Werbung -
  • Anbau: Färberwaid kann in gemäßigten Klimazonen angebaut werden. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen Standort und gut durchlässigen Boden. Sie kann aus Samen gezogen werden, und die Blätter können in der Regel nach einigen Monaten geerntet werden.
  • Vorsicht: Beim Umgang mit Färberwaid sollte darauf geachtet werden, dass der Farbstoff Indigo haut- und augenreizend sein kann. Es ist ratsam, beim Umgang mit den Pflanzen Schutzhandschuhe zu tragen und die Augen zu schützen.

Hinweis: Die Informationen in diesem Steckbrief dienen nur zu Informationszwecken und ersetzen nicht die individuelle Beratung. Bei Fragen zur Verwendung von Färberwaid oder bei spezifischen gesundheitlichen Bedenken ist es ratsam, einen Fachmann, wie einen Gärtner, Kräuterexperten oder Arzt zu konsultieren.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Färberwaid (Isatis tinctoria) 100 Samen
22 Bewertungen
Färberwaid (Isatis tinctoria) 100 Samen
  • Färberwaid ist eine alte Färbepflanze. Aus ihr wurde...
  • Samenportion mit ca. 100 Samen pro Päckchen.
Bestseller Nr. 2
Färberwaid Pulver 100g | Isatis tinctoria fein...
2 Bewertungen
Färberwaid Pulver 100g | Isatis tinctoria fein...
  • Hochwertiges Färberwaid Pulver: Aus erstklassigen Isatis...
  • Fein und natürlich gemahlen: Sorgfältig zu einem feinen...
Bestseller Nr. 3
Stk - 10x Färberwaid zweijährige Isatis...
  • Wir haben alles für Sie da, um Ihren Garten oder Ihren...
  • Sie bekommen hier, wie in der Artikelüberschrift und...
Bestseller Nr. 4
Färberwaid - Isatis tinctoria - Gartenpflanze
  • botanischer Name: Isatis tinctoria
  • Blütezeit: Mai - Juni

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein