Kamille (Matricaria chamomilla)
Kamille (Matricaria chamomilla)

Kamille (Matricaria chamomilla)

Name: Kamille (Matricaria chamomilla)

Familie: Korbblütler (Asteraceae)

Beschreibung: Kamille ist eine einjährige krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von etwa 20 bis 50 cm erreichen kann. Sie hat feine, gefiederte Blätter, die sich fiederförmig in viele schmale Abschnitte teilen. Die Blätter sind hellgrün und haben einen angenehmen Duft. Die Pflanze bildet doldenförmige Blütenköpfe mit strahligen weißen Blüten und gelben Scheibenblüten in der Mitte.

Herkunft und Verbreitung: Kamille ist in Europa, Nordafrika und Teilen Asiens heimisch, wird aber heute weltweit angebaut. Sie bevorzugt sonnige Standorte und kommt in Wiesen, Feldern und Straßenrändern vor. Kamille ist aufgrund ihrer vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und ihrer heilenden Eigenschaften eine der bekanntesten Heilpflanzen.

- Werbung -

Verwendung: Kamille wird sowohl in der traditionellen Medizin als auch in der Kosmetik- und Lebensmittelindustrie verwendet. Die Blüten der Kamille werden für die Herstellung von Kamillentee, ätherischem Kamillenöl, Salben, Cremes, Shampoos und anderen Produkten verwendet. Kamille wird auch als Gewürz- und Aromastoff verwendet und ist eine beliebte Zutat in Kräutertees und Entspannungsgetränken.

Medizinische Eigenschaften und Wirkstoffe: Kamille enthält verschiedene bioaktive Verbindungen, darunter ätherische Öle, Flavonoide, Cumarine und Terpene. Diese Verbindungen verleihen Kamille ihre entzündungshemmenden, krampflösenden, beruhigenden und antibakteriellen Eigenschaften. Kamille wird traditionell zur Linderung von Magen-Darm-Beschwerden, Entzündungen, Schlaflosigkeit, Hautproblemen und Menstruationsbeschwerden eingesetzt. Sie hat auch antioxidative und immunmodulierende Eigenschaften.

Anbau: Kamille kann aus Samen angebaut werden und bevorzugt gut durchlässigen Boden und sonnige Standorte. Die Samen werden im Frühjahr direkt in den Boden gesät. Die Pflanze ist relativ pflegeleicht und erfordert regelmäßiges Gießen. Die Blütenköpfe sollten geerntet werden, wenn sie voll entwickelt sind und sich die Blütenblätter nach außen zu biegen beginnen.

Sonstiges: Kamille ist eine äußerst vielseitige und beliebte Heilpflanze, die für ihre beruhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften geschätzt wird. Ihr angenehmer Duft und ihr sanftes Aroma machen sie zu einer beliebten Zutat in vielen Produkten. Kamille wird seit Jahrhunderten für ihre medizinischen Vorteile verwendet und ist eine der am häufigsten verwendeten Heilpflanzen weltweit. Es ist wichtig, hochwertige Kamillenprodukte von vertrauenswürdigen Quellen zu beziehen und bei spezifischen medizinischen Bedingungen einen Fachmann zu konsultieren.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
10000 Samen Echte Kamille Matricaria (Chamomilla)...
33 Bewertungen
10000 Samen Echte Kamille Matricaria (Chamomilla)...
  • einjährige, krautige und locker buschig wachsende Pflanze...
  • Das Heilkraut erreicht Wuchshöhen zwischen 15 und 50...
16%Bestseller Nr. 2
Echte Kamille und Römische Kamille (Matricaria...
  • Echte Kamille und Römische Kamille (Matricaria chamomilla...
  • EINE NATÜRLICHE HILFE: Echte Kamille und Römische Kamille...
Bestseller Nr. 3
Echte Kamille - Matricaria recutita - Matricaria...
  • 💮 Wir bieten nur frisches und hochwertiges Saatgut an....
  • 💮 Die Fotos, Artikelbeschreibung, Anzucht- sowie...
25%Bestseller Nr. 4
Echte Kamille (Matricaria chamomilla) Bio - ca....
17 Bewertungen
Echte Kamille (Matricaria chamomilla) Bio - ca....
  • 🌿 SAATGUT Ein Allround-Talent unter den alten,...
  • 🌱 SAMENFESTE SORTEN Hohe Keimfähigkeit, (kein...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein