Kardamom (Elettaria cardamomum)
Kardamom (Elettaria cardamomum)

Kardamom (Elettaria cardamomum)

Name: Kardamom (Elettaria cardamomum)

Familie: Ingwergewächse (Zingiberaceae)

Beschreibung: Kardamom ist eine mehrjährige krautige Pflanze mit rhizombasierten Stängeln, die eine Höhe von etwa 2-4 Metern erreichen kann. Die Blätter sind länglich, schmal und dunkelgrün. Die Blüten des Kardamoms sind klein, gelblich-weiß und entwickeln sich in aufrechten Ähren. Kardamom bildet kleine, dreikammerige Kapseln, die Samen enthalten. Die Samen sind klein, schwarz oder braun und haben einen starken, angenehmen Duft.

Herkunft und Verbreitung: Kardamom stammt aus den tropischen Regionen Indiens und Sri Lankas und wird heute in anderen Teilen der Welt angebaut, einschließlich Guatemala, Tansania und Vietnam. Es wird am besten in feuchten, schattigen Bedingungen angebaut.

- Werbung -

Verwendung: Kardamom ist als Gewürz bekannt und wird häufig in der Küche verwendet. Die Samen werden entweder als ganze Kapseln oder gemahlen verwendet. Kardamom hat einen charakteristischen aromatischen Geschmack, der süßlich, würzig und leicht zitrusartig ist. Es wird in süßen und herzhaften Gerichten, Backwaren, Getränken und Gewürzmischungen verwendet. Kardamom wird auch in der Parfümherstellung, in der Zahnpflege und als Bestandteil von traditionellen Heilmitteln verwendet.

Gesundheitliche Vorteile: Kardamom wird seit langem für seine potenziellen gesundheitlichen Vorteile geschätzt. Es enthält ätherische Öle und Verbindungen mit antioxidativen, entzündungshemmenden und verdauungsfördernden Eigenschaften. Kardamom kann zur Linderung von Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Magenkrämpfen und Übelkeit beitragen. Es wird auch angenommen, dass es den Stoffwechsel anregt, die Mundgesundheit verbessert und das Immunsystem stärkt.

Sonstiges: Kardamom ist ein vielseitiges Gewürz, das in vielen Küchen weltweit verwendet wird. Es ist wichtig, qualitativ hochwertigen Kardamom zu wählen, um den vollen Geschmack und die gesundheitlichen Vorteile zu erhalten. Die Samen können in Kapseln verbleiben und bei Bedarf zerstoßen oder gemahlen werden, um ihr Aroma freizusetzen. Es ist ratsam, Kardamom in Maßen zu verwenden und individuelle Empfindlichkeiten oder Allergien zu beachten.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Biojoy BIO-Kardamom Samen ganz (100 g), Kardamom...
  • ➤ BIO-KARDAMOMSAAT? | Hocharomatische Kardamomsamen –...
  • ➤ WARUM? | Die ätherischen Öle dieser exotischen...
Bestseller Nr. 2
Biojoy BIO-Kardamom gemahlen (250 g),...
  • ➤ BIO-CARDAMOM GRÜN (GEMAHLEN) | Edler Cardamom in...
  • ➤ WARUM? | Unser BIO-zertifizierter Cardamom stammt aus...
Bestseller Nr. 3
SAFLAX - Kräuter - Kardamom - 20 Samen -...
13 Bewertungen
SAFLAX - Kräuter - Kardamom - 20 Samen -...
  • Der Duft von Lebkuchen und Glühwein
  • 20 Samen pro Portion. Qualitätssaatgut aus Deutschland.
Bestseller Nr. 4
Kardamom ganz Bio 100g - Kardamom in Premium...
5 Bewertungen
Kardamom ganz Bio 100g - Kardamom in Premium...
  • BIO KARDAMOM beinhaltet 100% reinste getrockneten Kardamom...
  • HÖCHSTE WIRKSTOFF QUALITÄT: Der Kardamom ist aus...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein