Tausendgüldenkraut Heilpflanze Anwendung Wirkung
Tausendgüldenkraut Heilpflanze Anwendung Wirkung Karin Jaehne/shutterstock.com

Steckbrief: Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea)

Systematik

  • Reich: Pflanzen (Plantae)
  • Unterreich: Samenpflanzen (Spermatophytina)
  • Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
  • Ordnung: Enzianartige (Gentianales)
  • Familie: Enziangewächse (Gentianaceae)
  • Gattung: Tausendgüldenkraut (Centaurium)
  • Art: Echtes Tausendgüldenkraut

Beschreibung

Das Echte Tausendgüldenkraut ist eine einjährige bis zweijährige krautige Pflanze, die bis zu 50 cm hoch werden kann. Sie hat gegenständig angeordnete, einfache, elliptische Blätter und produziert im Sommer leuchtend rosa bis rote Blüten.

- Werbung -

Verbreitung und Standort

Das Tausendgüldenkraut ist in Europa, Nordafrika und Westasien heimisch und bevorzugt sonnige Standorte auf mäßig trockenen, nährstoffreichen Böden. Es ist häufig auf Wiesen, in lichten Wäldern und an Wegrändern zu finden.

Anbau und Pflege

Das Tausendgüldenkraut ist eine pflegeleichte Pflanze, die wenig Pflege benötigt. Sie bevorzugt volle Sonne und mäßig trockene bis frische, nährstoffreiche Böden. Es ist gut an den Gartenanbau angepasst und eignet sich gut als Randbepflanzung in Staudenbeeten.

Heilwirkung und Anwendung

Das Tausendgüldenkraut wird in der traditionellen Medizin aufgrund seiner verdauungsfördernden und appetitanregenden Eigenschaften geschätzt. Es enthält eine Reihe von Bitterstoffen, die die Magensaftproduktion stimulieren und bei Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Appetitlosigkeit helfen können. Es wird oft als Tee oder Tinktur verwendet.

Warnhinweis

Obwohl das Tausendgüldenkraut allgemein als sicher angesehen wird, kann es bei einigen Menschen allergische Reaktionen hervorrufen. Personen mit Magengeschwüren oder anderen schweren Magen-Darm-Erkrankungen sollten es nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden.

Kulturelle Bedeutung

Das Tausendgüldenkraut hat eine lange Geschichte in der Volksmedizin und wurde oft als Allheilmittel betrachtet, daher sein Name. In der mittelalterlichen Heilkunde galt es als besonders wertvoll, daher der Name “Tausendgüldenkraut”. Heute wird es sowohl für seine medizinischen Eigenschaften als auch für seine attraktiven Blüten geschätzt.

Häufige Leserfragen zum Thema “Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea)”

1. Wie kann ich Tausendgüldenkraut in meinem Garten anbauen?

Der Anbau von Tausendgüldenkraut in Ihrem Garten ist relativ unkompliziert. Die Pflanze bevorzugt einen sonnigen Standort und mäßig trockene bis frische, nährstoffreiche Böden. Sie können die Samen direkt ins Freiland säen oder in einem Gewächshaus vorziehen und die Pflänzchen später auspflanzen. Die Pflanze ist einjährig bis zweijährig und muss daher regelmäßig neu ausgesät werden.

2. Wie wird Tausendgüldenkraut in der traditionellen Medizin verwendet?

Tausendgüldenkraut hat eine lange Geschichte in der traditionellen Medizin und wird wegen seiner verdauungsfördernden und appetitanregenden Eigenschaften geschätzt. Die Pflanze enthält Bitterstoffe, die die Magensaftproduktion anregen können und bei Verdauungsbeschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Appetitlosigkeit hilfreich sein können. Meist wird es als Tee oder Tinktur verwendet.

3. Welche Teile des Tausendgüldenkrauts werden für medizinische Zwecke verwendet?

Für medizinische Zwecke werden vor allem die oberirdischen Teile des Tausendgüldenkrauts während der Blütezeit verwendet. Diese enthalten die meisten Wirkstoffe, darunter verschiedene Bitterstoffe. Die geernteten Pflanzenteile sollten schnell getrocknet und dann dunkel und trocken gelagert werden, um ihre medizinischen Eigenschaften zu bewahren.

4. Gibt es irgendwelche Sicherheitsbedenken oder Nebenwirkungen bei der Anwendung von Tausendgüldenkraut?

Obwohl Tausendgüldenkraut allgemein als sicher angesehen wird, kann es bei einigen Menschen allergische Reaktionen hervorrufen. Personen mit Magengeschwüren oder anderen schweren Magen-Darm-Erkrankungen sollten es nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Wie bei allen Heilpflanzen sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie Tausendgüldenkraut oder andere pflanzliche Heilmittel einnehmen, insbesondere wenn Sie bereits Medikamente einnehmen oder gesundheitliche Probleme haben.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Tausendgüldenkraut Tee Bio (100g) lose...
  • ♥ BIO TAUSENDGÜLDENKRAUT - Bei uns findest Du das Kraut...
  • ♥ TAUSENDGÜLDEN-TEE - Für die Zubereitung nimmst Du ein...
Bestseller Nr. 2
Naturix24 – Tausendgüldenkrauttee,...
  • geschnittenes kleinblütiges Tausendgüldenkraut
  • ohne Zusätze
Bestseller Nr. 3
Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea) Kraut...
  • Tausendgüldenkraut (Centaurium erythraea) Kraut mit Blüten...
  • EINE NATÜRLICHE HILFE: Tausendgüldenkraut...
Bestseller Nr. 4
500 g Tausendgüldenkraut minor. geschnitten...
  • 100 % naturrein
  • ohne Konservierungsstoffe