Anzeige:
StartSexualitaetPartnerschaft10 Dinge, die Männer bei Frauen lieben - Studien belegen es!

10 Dinge, die Männer bei Frauen lieben – Studien belegen es!

-

10 Dinge, die Männer bei Frauen lieben – Studien belegen es!

Brüsten, Po und große Augen – Männer haben einige Vorlieben, die als Blickfang gelten. Doch Männer achten auch auf einige weniger rausstechende, teilweise sogar überraschend banale Signale.

Signalfarbe Rot

Männer und Affen haben, auch wenn man es nicht glauben mag, eine Gemeinsamkeit: Die Farbe Rot bedeutet für beide Erregung.

Ein Team von Wissenschaftlern zeigte einigen Männern Frauen auf Fotos jeweils in unterschiedlichen Zusammenhängen.

Auffällig dabei war, dass Bilder mit Frauen in Rot als deutlich attraktiver eingestuft wurden als wenn diese Farbe fehlte.

Auch auf solche Dinge wie der Einschätzung von Freundlichkeit und Intelligenz hatte das die Signalfarbe eine unbewusste Wirkung.

Der Frühling macht Frauen attraktiver

Im Verlauf der unterschiedlichen Jahreszeiten ändert sich auch die Intensität der Kurven einer Frau.

Das idealste Verhältnis von Hüfte und Taille hat der Körper nach dieser Regel im Frühling.

Dafür ist der in dieser Zeit besonders niedrige Testosteronspiegel der Frauen verantwortlich.

Experten sind sich allerdings nicht einig darüber, ob diese Tatsache auch wahrgenommen wird.

Nase zeigt Fruchtbarkeit an

Eine Studie mit einem Riechtest an bereits getragenen Shirts offenbarte, dass Frauen, die gerade ihre fruchtbaren Tage haben, unwiderstehlich für die Männer riechen.

Die Forscher meinen, dass dafür Hormonproduktion von den Frauen dafür verantwortlich sein kann, die sich in dieser Zeit verändert.

Hormone berauschen

Zu den Östrogenen, also den weiblichen Geschlechtsorganen gehört Östradiol. Dieses spielt eine wichtige Rolle was die Attraktivität von Frauen angeht.

Hat eine Dame der Schöpfung davon größere Mengen im Körper, dann findet sie sich selber begehrenswerter.

Doch dabei bleibt es nicht. Solche Frauen wirken auch auf andere schöner und betörender.

Das bleibt nicht ohne Folgen: sie sind auch eher bereit, Affären mit ernsthaftem Hintergrund zu beginnen oder zu flirten.

Die Macht der Stimme

Auch auf die Stimme des weiblichen Geschlechts haben Hormone eine Auswirkung – somit können Männer nur anhand der Stimme, allerdings völlig unbewusst, wahrnehmen, ob die Dame vor ihnen gerade in der fruchtbaren Phase ist.

Frauen sprechen in dieser Phase etwas höher als normal. Das ergab eine Studie, bei welcher Frauenstimmen auf Band, welche in unterschiedlichen Zyklusphasen waren, einer Gruppe von Studenten vorgespielt wurden.

Mehr Sympathie durch Symmetrie

Bessere Chancen beim jeweils anderen Geschlecht haben in der Regel die, die symmetrische Geschichtszüge haben.

Doch dieser Fakt, so fanden britische Wissenschaftler kürzlich raus, gilt auch für den übrigen Körper.

Laut den Forschern sind symmetrische und harmonisch wirkende Körperformen ein Zeichen für einen guten gesundheitlichen Allgemeinzustand und damit auch für einen geeigneten Partner.

Schöntrinken – nicht nur ein Gerücht

Laut britischen Psychologen lässt der Alkohol Frauen durch Männer als attraktiver wahrnehmen.

Die Psychologen nehmen an, dass das mit der Enthemmung zu tun hat, durch die in erster Linie die Sexualität in den Vordergrund kommt.

Weiterhin fanden sie heraus, dass das nicht fürs andere, sondern sogar für das gleiche Geschlecht gilt.

Kleine Füße, große Liebe

Damen, die mit kleinen Füßen daherkommen haben beim anderen Geschlecht besonders gute Chancen, da durch die kleinen Füße höchstwahrscheinlich auch das Gesicht attraktiver und fraulicher wirkt.

Der Zusammenhang ergab sich für eine Gruppe von Forschern, beim Vergleich von Gesichtern von Damen mit kleinen Schuhgrößen mit einem fiktiven Gesicht von Frauen mit größeren Füßen.

Das Siegerlächeln

Wie schon das Klischee besagt, mögen Männer vor allem Frauen mit einem tollen Lächeln. Dadurch wird die Flirtlaune bei ihnen geweckt.

Was Männer hingegen gar nicht leiden können sind Frauen, die bereits beim ersten Aufeinandertreffen ein allzu selbstbewusstes Auftreten haben.

Ganz im Gegensatz dazu stehen die Damen. Sie mögen sowohl den draufgängerischen als auch den zurückhaltenden Typen lieber mit einem dezenten, leisen Lächeln.

Tanzen – Tanz ins Glück

Nicht nur an der Stimme oder am Geruch erkennen Männer die fruchtbare Phase einer Frau, sondern auch daran, wie sie tanzt.

Auch dafür ist das Östrogen verantwortlich, welches die Art beeinflusst, wie sich eine Frau bewegt.

Somit haben auch die Damen, die einem Flirt nicht abgeneigt sind, die besseren Chancen auf der Tanzfläche.

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Belloxis Lustige Socken Damen Schokoladen... Belloxis Lustige Socken Damen Schokoladen... Aktuell keine Bewertungen 13,99 EUR
2 Die Erschöpfung der Frauen: Wider die weibliche... Die Erschöpfung der Frauen: Wider die weibliche... 11 Bewertungen 18,00 EUR
3 Die Frau, die vorausgeht Die Frau, die vorausgeht Aktuell keine Bewertungen 5,69 EUR 5,39 EUR
blank
Jan Oliver Frickehttps://www.vitaes.de
Als überzeugter Naturheiler , schreibe ich gerne über Gesundheitsthemen. Ich bin der Überzeugung das viel Heilkraft in den unbehandelten Naturprodukten liegt und das man durch einfache Verhaltensweisen, wie Ernährung und Bewegung zum Teil auf Medikamente verzichten kann.

Werbung