Gelbholz (Cladrastis lutea)
Gelbholz (Cladrastis lutea)

Gelbholz (Cladrastis lutea)

Name: Gelbholz (Cladrastis lutea)

Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae)

Beschreibung: Gelbholz ist ein mittelgroßer, laubabwerfender Baum, der eine Wuchshöhe von etwa 10 bis 20 Metern erreichen kann. Er hat eine ausgebreitete, rundliche Krone und glatte, grau-braune Rinde. Die Blätter sind gefiedert und bestehen aus mehreren länglichen, glänzend grünen Blättchen. Im Herbst nehmen die Blätter eine leuchtend gelbe Farbe an, was dem Baum seinen Namen gibt. Gelbholz bildet duftende, weiße bis cremefarbene Blüten in aufrechten, lockeren Trauben. Die Blüten werden von schotenartigen Früchten gefolgt, die flache Samen enthalten.

Herkunft und Verbreitung: Gelbholz ist in den östlichen und zentralen Regionen Nordamerikas heimisch. Es wächst bevorzugt in feuchten Wäldern, an Flussufern und in Schluchten. Gelbholz wird auch als Zierbaum in Gärten und Landschaften angebaut.

- Werbung -

Verwendung: Gelbholz wird hauptsächlich als Zierbaum in Gärten, Parks und Alleen verwendet. Aufgrund seiner leuchtend gelben Herbstfärbung ist er ein Blickfang und fügt sich gut in verschiedene Landschaftsgestaltungen ein. Das Holz von Gelbholz wird gelegentlich für Möbel, Bodenbeläge und andere Holzarbeiten verwendet.

Medizinische Eigenschaften und Wirkstoffe: Gelbholz hat keine bekannten medizinischen Anwendungen oder traditionellen Verwendungen. Es gibt keine Berichte über seine Verwendung in der Kräutermedizin oder seine potenziellen medizinischen Eigenschaften.

Anbau: Gelbholz kann aus Samen oder durch Verpflanzung von Jungpflanzen angebaut werden. Es bevorzugt gut durchlässigen Boden und einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Die Pflanze ist relativ pflegeleicht und benötigt regelmäßige Bewässerung, besonders während der Trockenperioden. Gelbholz kann in naturnahen Gärten, Parklandschaften oder als Zierbaum in größeren Flächen angebaut werden.

Sonstiges: Gelbholz ist ein attraktiver Baum mit einer auffälligen gelben Herbstfärbung. Als Zierbaum wird er wegen seiner landschaftlichen Schönheit geschätzt. Obwohl Gelbholz keine bekannten medizinischen Anwendungen hat, wird es für seine Ästhetik und als wertvolle Holzquelle geschätzt. Es ist wichtig, die korrekte Identifizierung der Pflanze sicherzustellen und bei der Verwendung als Holz oder in anderen Anwendungen umweltbewusst zu sein.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
5 Samen von Cladrastis lutea Gelbholz Baumsamen
  • Die Lieferung dauert in der Regel 1 bis 4 Wochen nach dem...
  • 5 Samen Cladrastis Lutea Yellowwood Baum Samen
Bestseller Nr. 2
30 Samen von Yellow/Cladrastis Lutea
  • Nach dem Versand des Artikels dauert es in der Regel etwa...
  • Gelbholz-Samen / Cladrastis Lutea, 30 Samen
Bestseller Nr. 3
Gelbe Asche/Gelbholz/weiße Blumen, Cladrastis...
  • Adidas Sportschuhe mit Stollen !
  • NAME(S): Gelber Eschenbaum / Amerikanisches Gelbholz /...
Bestseller Nr. 4
Naturix24 – Gelbholz geschnitten – 100g-Beutel
4 Bewertungen
Naturix24 – Gelbholz geschnitten – 100g-Beutel
  • reines Gelbholz -Citrinum Lignum-
  • ohne künstliche Zusätze

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein