Gemeines Sonnenröschen (Helianthemum nummularium)
Gemeines Sonnenröschen (Helianthemum nummularium)

Gemeines Sonnenröschen (Helianthemum nummularium)

Name: Gemeines Sonnenröschen (Helianthemum nummularium)

Familie: Zistrosengewächse (Cistaceae)

Beschreibung: Das Gemeine Sonnenröschen ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von etwa 10 bis 30 cm erreicht. Sie hat kleine, lanzettliche bis eiförmige Blätter, die graugrün oder silbrig-grün gefärbt sind. Die Blüten des Sonnenröschens sind auffällig und strahlen in verschiedenen Farben wie gelb, orange, rosa oder rot. Jede Blüte hat fünf Kronblätter und einen gelben oder orangefarbenen Blütenboden.

Herkunft und Verbreitung: Das Gemeine Sonnenröschen ist in weiten Teilen Europas, Nordafrikas und Westasiens heimisch. Es wächst in trockenen bis mäßig feuchten Habitaten wie Trockenrasen, Sanddünen, Felsklippen und Heiden. Das Sonnenröschen ist auch in Gärten und Parks als Zierpflanze beliebt.

- Werbung -

Verwendung: Das Gemeine Sonnenröschen wird hauptsächlich als Zierpflanze in Gärten, Steingärten und Pflanzgefäßen verwendet. Die auffälligen Blüten machen es zu einer attraktiven Ergänzung in landschaftlichen Gestaltungen. Das Sonnenröschen ist auch eine wichtige Nektarquelle für Bienen und andere Bestäuber.

Medizinische Eigenschaften und Wirkstoffe: Das Gemeine Sonnenröschen hat keine bekannten medizinischen Anwendungen oder traditionellen Verwendungen. Es gibt keine Berichte über seine Verwendung in der Kräutermedizin oder seine potenziellen medizinischen Eigenschaften.

Anbau: Das Gemeine Sonnenröschen bevorzugt einen sonnigen Standort und gut durchlässigen Boden. Es ist eine robuste Pflanze, die wenig Pflege benötigt und auch in trockenen und sandigen Böden gedeihen kann. Die Vermehrung kann durch Samen oder Stecklinge erfolgen. Das Sonnenröschen ist eine winterharte Pflanze und kann gut in Steingärten, Trockenmauern oder als Bodendecker verwendet werden.

Sonstiges: Das Gemeine Sonnenröschen ist eine attraktive Pflanze mit leuchtenden Blüten, die in vielen Gärten und Landschaften zu finden ist. Obwohl es keine bekannten medizinischen Anwendungen hat, wird es wegen seiner Schönheit und Anziehungskraft geschätzt. Es ist wichtig, die korrekte Identifizierung der Pflanze sicherzustellen und bei der Verwendung von Sonnenröschen in Gärten und Landschaften umweltbewusst zu sein.

Anzeige
16%Bestseller Nr. 1
Rock rose oder Gelbes Sonnenröschen (Helianthemum...
  • Rock rose oder Gelbes Sonnenröschen (Helianthemum...
  • Rock rose oder Gelbes Sonnenröschen (Helianthemum...
Bestseller Nr. 2
Helianthemum x cultorum 'Amabile Plenum'/...
  • Helianthum Amabile Plenum' ist ein pflegeleichtes,...
  • 9 x 9 cm
Bestseller Nr. 3
Sonnenröschen Henfield Brilliant - Helianthemum -...
  • botanischer Name: Helianthemum Hybrid Henfield Brilliant
  • Blütezeit: Mai - Juli
Bestseller Nr. 4
Sonnenröschen 50 Samen, (Helianthemum) Mischung
  • reich blühender Halbstrauch mit immergrünen ledrigen...
  • Beetpflanze Kübelpflanze Balkonpflanze Steingartenpflanze...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein