StartGesundheitGiftnotrufnummern in Ihrer Region

Giftnotrufnummern in Ihrer Region

-

Giftnotrufnummern in Ihrer Region Giftnotrufzentralen (Giftnotruf)

Die Giftnotruf- oder Giftinformationszentralen sind für akute Vergiftungsfälle 24 Stunden erreichbar. Eine vollständige Übersicht für den deutschsprachigen Raum, sowie Österreich und Schweiz. Bitte notieren Sie Sich die Giftnotrufnummer aus Ihrer Region in einem gut erreichbaren Ort z.B. Medizinschrank oder Ihrer Hausapotheke!

Giftnotrufnummern Deutschland

Standort   Telefonnummer
Berlin Giftnotruf der Charite / Giftnotruf Berlin giftnotruf.charite.de 0 30-19 24 0
Bonn Informationszentrale gegen Vergiftungen Nordrhein-Westfalen / Giftzentrale Bonn
Zentrum für Kinderheilkunde Universitätsklinikum Bonn www.gizbonn.de
02 28-19 24 0
Erfurt Gemeinsames Giftinformationszentrum (GGIZ Erfurt) der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Erfurt www.ggiz-erfurt.de 03 61-73 07 30
Freiburg Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg (VIZ)
Universitätsklinikum Freiburg www.giftberatung.de
07 61-19 24 0
Göttingen Giftinformationszentrum-Nord der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein (GIZ-Nord) www.giz-nord.de 05 51-19 24 0
Homburg/Saar Informations- und Behandlungszentrum für Vergiftungen,
Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes www.uniklinikum-saarland.de/giftzentrale
0 68 41-19 24 0
Mainz Giftinformationszentrum (GIZ) der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen
Klinische Toxikologie, Universitätsmedizin Mainz www.giftinfo.uni-mainz.de
0 61 31-19 24 0
München Giftnotruf München – Abteilung für Klinische Toxikologie Klinikum rechts der Isar – Technische Universität München www.toxinfo.med.tum.de 0 89-19 24 0

 

Giftnotrufnummern Österreich und Schweiz

Standort   Telefonnummer
Wien/Österreich Vergiftungsinformationszentrale (VIZ) – Gesundheit Österreich GmbH www.goeg.at/de/VIZ +43-1-4 06 43 43
Zürich/Schweiz Schweizerisches Toxikologisches Informationszentrum www.toxi.ch 145 (schweizweit)
+41-44-251 51 51 (aus dem Ausland)

 

Informationen bereithalten

Wenn Sie bei der Giftnotrufnummer in Ihrer Region anrufen, sollten Sie möglichst genaue Angaben zu folgenden Fragen machen können:

Wer? Kind oder Erwachsener? Alter, Geschlecht, ungefähres Körpergewicht sind hilfreiche Informationen für die Einschätzung der Situation.
Was? Möglichst genaue Angabe, was eingenommen wurde: Arzneimittel, Haushaltsprodukt, Chemikalie, Pflanze, Pilze, Tier, Lebensmittel, Drogen – möglichst genaue Bezeichnung von der Verpackung angeben.
Wann? Zeitpunkt der Einnahme oder Einwirkung und Dauer der Einwirkung angeben.
Wie? Angaben, auf welchem Weg Ihr Kind die giftige Substanz aufgenommen hat – geschluckt, eingeatmet oder über die Haut.
Wie viel? Möglichst genaue Mengenangabe, zum Beispiel Anzahl der Tabletten, Tropfen, Pflanzenteile, Flaschengröße und fehlende Menge und Ähnliches.

Nach Möglichkeit sollten Sie zusätzlich möglichst genau angeben können,

  • wie es der Person geht, zum Beispiel Atmung, Kreislauf, Bewusstseinslage, sonstige Symptome,
  • wo sich der Unfall ereignet hat und unter welcher Nummer Sie telefonisch zu erreichen sind,
  • ob und welche Maßnahmen bereits unternommen wurden.

 

- Werbung -
Jan Oliver Fricke
Jan Oliver Frickehttps://www.vitaes.de
Als überzeugter Naturheiler , schreibe ich gerne über Gesundheitsthemen. Ich bin der Überzeugung das viel Heilkraft in den unbehandelten Naturprodukten liegt und das man durch einfache Verhaltensweisen, wie Ernährung und Bewegung zum Teil auf Medikamente verzichten kann.

Werbung

Themen Ratgeber

Darmflora aufbauen - Immunsystem Stärken

Darmflora aufbauen – Immunsystem stärken

Darmflora aufbauen und das Immunsystem stärken Medikamente, Stress und eine falsche Ernährungsweise können den Darm nachhaltig schädigen – so viel ist bereits vielen Leuten bekannt. Doch...
Melatonin - Wirkung - Schlafprobleme

Melatonin – Das Schlafhormon – Wirkung und Anwendung

Melatonin - Das Schlafhormon - Wirkung und Anwendung Bei dem Burnout-Syndrom, bei Schlafproblemen, gegen das Problem des Alterns, bei einem Jetlag und vielem Anderen hilft...
Intervallfasten - Abnehmen Ernährung Imunsystem Stärken

Intervallfasten Ratgeber – Gesund Abnehmen – Immunsysten Stärken

Intervallfasten Ratgeber - Gesund Abnehmen - Immunsysten Stärken und Diabetes vorbeugen! Einer der neusten wichtigen Trends der Ernährungsmedizin ist das Intervallfasten. Es kann dabei helfen,...