Neem (Azadirachta indica)
Neem (Azadirachta indica)

Neem (Azadirachta indica)

Name: Neem (Azadirachta indica)

Familie: Mahagonigewächse (Meliaceae)

Beschreibung: Neem ist ein immergrüner Baum, der in tropischen und subtropischen Regionen beheimatet ist. Er kann eine Höhe von 15-20 Metern erreichen und hat einen ausladenden, verzweigten Wuchs. Die Blätter des Neembaums sind wechselständig angeordnet, länglich und haben eine ledrige Textur. Die Blüten sind klein, weiß oder gelblich und bilden duftende Büschel. Aus den Blüten entwickeln sich längliche Früchte, die etwa 1-2 cm groß sind und einen einzelnen Samen enthalten.

Herkunft und Verbreitung: Der Neembaum stammt ursprünglich aus dem indischen Subkontinent, ist aber heute in vielen tropischen Ländern weit verbreitet, einschließlich Indien, Sri Lanka, Thailand und Afrika.

- Werbung -

Verwendung: Neem wird aufgrund seiner vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten geschätzt. Verschiedene Teile des Baums, einschließlich der Blätter, Rinde, Samen und des Öls, finden in der Landwirtschaft, Medizin, Kosmetik und Schädlingsbekämpfung Verwendung.

Gesundheitliche Vorteile: Neem hat eine lange Tradition in der ayurvedischen Medizin und wird aufgrund seiner zahlreichen gesundheitlichen Vorteile geschätzt. Das Neemöl und Extrakte aus den Blättern enthalten eine Vielzahl von bioaktiven Verbindungen, darunter Azadirachtin, Nimbin, Salannin und Quercetin. Diese Verbindungen verleihen Neem seine entzündungshemmenden, antimikrobiellen, antioxidativen und immunmodulierenden Eigenschaften. Neem wird zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne, Ekzemen, Schuppenflechte und Hautinfektionen verwendet. Es wird auch als Mittel zur Unterstützung des Immunsystems, zur Linderung von Verdauungsbeschwerden und zur Förderung der allgemeinen Gesundheit eingesetzt. Weitere Forschung ist jedoch erforderlich, um die genauen Wirkmechanismen und Anwendungen von Neem besser zu verstehen.

Sonstiges: Obwohl Neem für die meisten Menschen sicher ist, kann es in seltenen Fällen zu allergischen Reaktionen kommen. Schwangere Frauen und Personen mit Lebererkrankungen sollten Neem nur unter ärztlicher Aufsicht verwenden. Es ist wichtig, hochwertige Neemprodukte von vertrauenswürdigen Quellen zu beziehen und die Anwendungshinweise zu beachten.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Niembaum, Neem Baum Pflanze (Azadirachta indica),...
  • Der berühmte Nienbaum wird in Indien seit Jahrtausenden...
Bestseller Nr. 2
AATMANA Neem-Pulver, Azadirachta Indica,...
  • Zahngesundheit: Neem ist für seine zahnmedizinischen...
  • DAS HAAR STÄRKEN : Tragen Sie Die Mit Zitronensaft...
Bestseller Nr. 3
Seedeo® Niembaum/Neem Tree (Azadirachta indica)...
  • Der Niembaum ist hervorragend als Zimmer - Kübelpflanze,...
  • Sie erhalten 20 Samen
Bestseller Nr. 4
Yauvanya Neem (Azadirachta indica) Pulver Haar und...
  • Wissenschaftlicher Name: Azadirachta indica
  • 100% reines Neempulver hat antibakterielle Eigenschaften.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein