Schafgarbe Heilkraft Heilpflanze Anwendung Nebenwirkungen Heilwirkung Pflanze
Schafgarbe Heilkraft Heilpflanze Anwendung Nebenwirkungen Heilwirkung Pflanze Starover Sibiriak/shutterstock.com

Steckbrief: Schafgarbe (Achillea millefolium)

Systematik

  • Reich: Pflanzen (Plantae)
  • Unterreich: Samenpflanzen (Spermatophytina)
  • Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
  • Ordnung: Asternartige (Asterales)
  • Familie: Korbblütler (Asteraceae)
  • Gattung: Schafgarben (Achillea)
  • Art: Schafgarbe (Achillea millefolium)

Beschreibung

Die Schafgarbe ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 20 bis 80 Zentimetern erreichen kann. Sie hat fein gefiederte Blätter, die an die Blätter von Farnen erinnern, daher auch der Name “millefolium” (tausendblättrig). Die Blüten sind klein, weiß oder rosa und wachsen in dichten, schirmartigen Blütenständen. Die Pflanze hat einen aromatischen Duft.

Verbreitung und Standort

- Werbung -

Die Schafgarbe ist in Europa, Asien und Nordamerika verbreitet. Sie wächst in verschiedenen Lebensräumen wie Wiesen, Wegrändern, Trocken- und Feuchtwiesen, aber auch auf trockenen und sandigen Böden. Sie ist eine robuste Pflanze und kann sich gut an unterschiedliche Standorte anpassen.

Nutzung und Verwendung

Die Schafgarbe wird sowohl in der Volksmedizin als auch in der modernen Phytotherapie verwendet. Sie enthält ätherische Öle, Bitterstoffe, Flavonoide und Gerbstoffe, die ihr verschiedene medizinische Eigenschaften verleihen. Die Pflanze wird oft zur Unterstützung der Verdauung, bei Menstruationsbeschwerden, zur Wundheilung und als entzündungshemmendes Mittel eingesetzt. Die getrockneten Blüten und Blätter werden für die Zubereitung von Tee, Tinkturen und Salben verwendet.

Ökologische Bedeutung

Die Schafgarbe spielt eine wichtige Rolle in der Natur. Sie dient als Nektarquelle für verschiedene Insektenarten, insbesondere Schmetterlinge und Bienen. Die Pflanze zieht auch Bestäuber an und trägt zur Bestäubung anderer Pflanzen bei. Die Schafgarbe ist auch eine Futterpflanze für einige Raupenarten.

Kulturelle Bedeutung

Die Schafgarbe hat in verschiedenen Kulturen eine lange Geschichte und wird oft mit Tradition und Volksheilkunde in Verbindung gebracht. In einigen Kulturen wird sie als Schutzpflanze angesehen und in Ritualen verwendet. Die Schafgarbe ist auch als Zierpflanze in Gärten beliebt, da sie mit ihren filigranen Blättern und Blüten eine schöne Ergänzung zu anderen Pflanzen bildet.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
6000+ Schafgarbe Achillea millefolium Kulturform...
1 Bewertungen
6000+ Schafgarbe Achillea millefolium Kulturform...
  • Die Schafgarbe (Achillea millefolium) zählt zu den...
  • Da die auch als Tausendblatt bezeichnete Schafgarbe recht...
Bestseller Nr. 2
Gewöhnliche Schafgarbe - Achillea millefolium -...
92 Bewertungen
Gewöhnliche Schafgarbe - Achillea millefolium -...
  • 💮 Wir bieten nur frisches und hochwertiges Saatgut an....
  • 💮 Die Fotos, Artikelbeschreibung, Anzucht- sowie...
3%Bestseller Nr. 3
Schafgarbe Bio 150 Kapseln - Achillea Millefolium...
  • BIO SCHAFGARBE KAPSELN beinhalten 100% reinste getrocknete...
  • HÖCHSTE WIRKSTOFF QUALITÄT: Das Schafgarbepulver ist aus...
Bestseller Nr. 4
Gemeine Schafgarbe - Achillea millefolium -...
1 Bewertungen
Gemeine Schafgarbe - Achillea millefolium -...
  • Die angezeigten Versandkosten fallen pro Bestellung pauschal...
  • 1 Portion = 3000 Samen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein