Schwarzer Senf (Brassica nigra)
Schwarzer Senf (Brassica nigra)

Steckbrief: Schwarzer Senf (Brassica nigra)

Allgemeine Informationen:

  • Name: Schwarzer Senf
  • Wissenschaftlicher Name: Brassica nigra
  • Familie: Kreuzblütler (Brassicaceae)
  • Ursprung: Schwarzer Senf stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, ist jedoch inzwischen in vielen Teilen der Welt verbreitet und wird als Kulturpflanze angebaut.

Beschreibung:

  • Aussehen: Schwarzer Senf ist eine einjährige krautige Pflanze, die eine Höhe von 30 bis 120 Zentimetern erreichen kann. Sie bildet eine aufrechte Stängelbasis mit zahlreichen verzweigten Trieben. Die Blätter sind länglich und haben gezackte Ränder. Die gelben Blüten erscheinen in langen Blütenständen und entwickeln sich zu langen, schlanken Schoten mit kleinen, runden Samen.
  • Geschmack: Die Samen des Schwarzen Senfs haben einen scharfen, würzigen Geschmack und werden oft zur Herstellung von Senf verwendet.

Verwendung:

  • Gewürz: Die Samen des Schwarzen Senfs werden zur Herstellung von Senf verwendet. Sie können ganz oder gemahlen verwendet werden, um Senf mit einer scharfen und würzigen Note herzustellen. Schwarzer Senf wird auch in der indischen Küche als Gewürz verwendet.
  • Heilpflanze: Schwarzer Senf wurde traditionell in der Kräutermedizin eingesetzt. Die Samen enthalten verschiedene Nährstoffe und Verbindungen, denen bestimmte gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben werden. Sie können als Inhaltsstoff in bestimmten Salben, Ölen oder als Zusatz in Kräutertees verwendet werden.

Hinweise:

- Werbung -
  • Anbau: Schwarzer Senf ist eine schnellwachsende Pflanze und kann in gemäßigten Klimazonen angebaut werden. Er bevorzugt gut durchlässige Böden und sonnige Standorte. Die Samen können direkt im Freiland gesät werden.
  • Allergien: Menschen mit Allergien gegen Senf sollten den Kontakt mit Schwarzen Senf meiden.

Hinweis: Die Informationen in diesem Steckbrief dienen nur zu Informationszwecken und ersetzen nicht die individuelle Beratung. Bei Fragen zur Verwendung von Schwarzen Senf oder anderen Pflanzen wird empfohlen, einen Arzt, Allergologen oder Kräuterexperten zu konsultieren.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Schwarzer Senf (Brassica nigra) - 40 g
  • Schwarzer Senf (Brassica nigra) - 40 g
  • Prof Saracoglu
Bestseller Nr. 2
Schwarzer Senf (Brassica nigra) 200 Samen...
  • Der schwarze Senf ist eine der ältesten Gewürzpflanzen...
  • Samenportion mit ca. 200 Samen pro Päckchen.
Bestseller Nr. 4
Holyflavours | Senfsaatpulver Schwarz Brassica...
  • 100% Bio-zertifiziertes Produkt von höchster Qualität....
  • Das Produkt mit wiederverschließbarer Verpackung I ist in...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein