Sumpf-Herzblatt (Peltandra virginica)
Sumpf-Herzblatt (Peltandra virginica)

Steckbrief: Sumpf-Herzblatt (Peltandra virginica)

Allgemeine Informationen:

  • Name: Sumpf-Herzblatt
  • Wissenschaftlicher Name: Peltandra virginica
  • Familie: Aronstabgewächse (Araceae)
  • Ursprung: Sumpf-Herzblatt ist in Nordamerika heimisch und kommt in sumpfigen Gebieten, Feuchtgebieten und entlang von Gewässern vor.

Beschreibung:

  • Aussehen: Sumpf-Herzblatt ist eine mehrjährige Staude mit herzförmigen, glänzend grünen Blättern. Die Blätter sind auf langen Stielen angeordnet und haben eine auffällige Aderung. Die Pflanze bildet auch unauffällige, kleine Blütenstände, die von einem spathenähnlichen Hochblatt umgeben sind.
  • Standort: Sumpf-Herzblatt wächst am besten in sumpfigen oder feuchten Gebieten mit nährstoffreichem Boden. Es verträgt sowohl volle Sonne als auch teilweisen Schatten.

Verwendung:

  • Zierpflanze: Sumpf-Herzblatt wird aufgrund seiner attraktiven Blätter und seiner Anpassungsfähigkeit an feuchte Bedingungen häufig als Zierpflanze in Gärten, Teichen und Feuchtgebieten verwendet. Es kann als Bodendecker in sumpfigen Bereichen oder als Akzentpflanze in Wassergärten dienen.
  • Ökologische Bedeutung: Sumpf-Herzblatt bietet Lebensraum und Nahrung für verschiedene Tiere wie Vögel, Amphibien und Insekten. Die Blütenstände können von bestäubenden Insekten besucht werden. Die Pflanze spielt auch eine wichtige Rolle bei der Stabilisierung von Feuchtgebieten und beim Schutz vor Erosion.

Hinweise:

- Werbung -
  • Pflege: Sumpf-Herzblatt benötigt feuchten bis nassen Boden, um optimal zu wachsen. Es kann in flachem Wasser oder in Ufernähe gepflanzt werden. Bei ausreichender Feuchtigkeit benötigt es wenig zusätzliche Bewässerung.
  • Vermehrung: Sumpf-Herzblatt kann durch Teilung der Rhizome (unterirdische Stängel) vermehrt werden. Die Teilung sollte im Frühjahr oder Herbst erfolgen.

Hinweis: Die Informationen in diesem Steckbrief dienen nur zu Informationszwecken und sollen nicht als botanische Beratung oder Ersatz für professionelle Pflegeanleitungen dienen. Bei Fragen zum Anbau von Sumpf-Herzblatt oder anderen spezifischen Aspekten wird empfohlen, einen Botaniker, Gärtner oder Landschaftsgestalter zu konsultieren.

Anzeige
Bestseller Nr. 2
WASSERPFLANZEN WOLFF - Schizostyles coccinea -...
93 Bewertungen
WASSERPFLANZEN WOLFF - Schizostyles coccinea -...
  • Der afrikanische Spaltgriffel hat eine beeindruckende,...
  • Blütezeit: Juli-November /// Standort: sonnig-halbschattig
Bestseller Nr. 4
Hepatica Schisandra Chinensis (Wu Wei Zi) 500mg 90...
14 Bewertungen
Hepatica Schisandra Chinensis (Wu Wei Zi) 500mg 90...
  • LABORGEPRÜFTE QUALITÄT: Unabhängig laborgeprüft auf...
  • WARUM KAPSELN UND NICHT TABLETTEN? Kapseln sind frei von...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein