Eibisch - Wirkung & Anwendung - Wirkstoffe der Pflanze
Eibisch Heilpflanze Anwendung Wirkung LianeM/shutterstock.com

Steckbrief: Eibisch (Althaea officinalis)

Eibisch (Althaea officinalis): Die sanfte Linderung

Eibisch, auch bekannt als Heil-Eibisch oder Weiße Malve, ist eine Pflanze, die in Europa, Westasien und Nordafrika heimisch ist. Die Pflanze gehört zur Familie der Malvengewächse und wird seit der Antike für ihre medizinischen Eigenschaften geschätzt. Insbesondere die Wurzel des Eibischs enthält Schleimstoffe, die wohltuend und lindernd auf Schleimhäute wirken.

1. Gesundheitlicher Nutzen & Wirkung: Eibisch bietet verschiedene gesundheitliche Vorteile:

  • Reizlindernd: Eibisch wirkt lindernd bei Reizungen der Schleimhäute im Mund-, Hals- und Rachenbereich.
  • Beruhigend: Die Schleimstoffe können Entzündungen und Reizungen des Magen-Darm-Traktes beruhigen.
  • Hautpflege: Äußerlich angewendet, kann Eibisch bei Hautreizungen und -entzündungen helfen.

2. Anwendung:

- Werbung -
  • Tee: Ein Tee aus Eibischwurzeln oder -blättern kann bei Husten, Heiserkeit oder Magen-Darm-Beschwerden getrunken werden.
  • Gurgellösung: Bei Halsschmerzen oder Mundschleimhautentzündungen kann mit Eibischtee gegurgelt werden.
  • Salben & Cremes: Für die äußerliche Anwendung gibt es Salben und Cremes mit Eibischextrakt, die bei Hautproblemen helfen können.

3. Welcher Teil der Pflanze wird verwendet: Sowohl die Wurzeln als auch die Blätter des Eibischs werden in der Heilkunde verwendet. Die Wurzeln enthalten jedoch einen besonders hohen Anteil an Schleimstoffen.

Vorsichtsmaßnahmen: Eibisch ist im Allgemeinen sehr gut verträglich. Dennoch sollte man, wie bei allen Heilpflanzen, die empfohlene Dosierung beachten und bei Unsicherheiten Rücksprache mit einem Experten halten.

Zusammenfassung: Der Eibisch ist eine alte Heilpflanze, die vor allem für ihre beruhigenden und lindernden Eigenschaften auf Schleimhäute und Haut bekannt ist. Durch den hohen Gehalt an Schleimstoffen bietet er eine sanfte und natürliche Hilfe bei vielen Beschwerden. Dabei ist er sowohl für die innere als auch für die äußere Anwendung geeignet.

Systematik

  • Reich: Pflanzen (Plantae)
  • Unterreich: Samenpflanzen (Spermatophytina)
  • Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
  • Ordnung: Malvenartige (Malvales)
  • Familie: Malvengewächse (Malvaceae)
  • Gattung: Eibisch (Althaea)
  • Art: Echter Eibisch

Beschreibung

Der Echte Eibisch ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die eine Höhe von bis zu 2 Metern erreichen kann. Er hat herzförmige Blätter und auffällige, hellrosa Blüten, die von Sommer bis Herbst blühen. Die Wurzeln der Pflanze sind fleischig und weiß.

Verbreitung und Standort

Der Eibisch ist in West- und Südeuropa sowie in Westasien heimisch und wächst an sonnigen Standorten auf feuchten, nährstoffreichen Böden.

Anbau und Pflege

Der Eibisch ist eine robuste Pflanze, die volle Sonne und feuchten, gut durchlässigen Boden bevorzugt. Er ist recht anspruchslos und wächst auch in nährstoffarmen Böden gut.

Heilwirkung und Anwendung

Der Eibisch hat eine lange Tradition in der Heilkunde und wird vor allem bei Entzündungen der Schleimhäute verwendet. Die Wurzeln und Blätter enthalten Schleimstoffe, die reizlindernd und entzündungshemmend wirken können. Sie werden bei Husten, Heiserkeit und Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt.

Warnhinweis

Es sind keine speziellen Warnhinweise für den Eibisch bekannt, aber wie bei allen Pflanzen sollte ein vorsichtiger Umgang erfolgen, um mögliche allergische Reaktionen zu vermeiden.

Kulturelle Bedeutung

Der Eibisch ist eine attraktive Zierpflanze, die auch in naturnahen Gärten und an Teichrändern gut zur Geltung kommt. Seine Blüten sind eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und andere Insekten. In der Vergangenheit wurde aus der Eibischwurzel das ursprüngliche “Marshmallow” hergestellt, ein süßes Konfekt.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Eibischwurzel 250g I Eibischwurzel getrocknet und...
  • EIBISCHWURZELTEE Für die Zubereitung eines...
  • GESCHMACK Die Wurzel hat einen sehr süßen Geschmack und...
Bestseller Nr. 2
Sanct Bernhard Eibisch-Hustenpastillen mit...
  • Wohltuende, beruhigende Wirkung auf Mund, Hals und Rachen
  • Das Kratzen im Hals wird spürbar gelindert
Bestseller Nr. 3
Naturix24 – Eibischblättertee, Eibischblätter...
  • reine Eibischblätter
  • ohne künstliche Zusätze
Bestseller Nr. 4
Eibisch-Blätter | Sorgfältig verarbeitet,...
  • Unser Eibisch wird in Mittel- und Ostpolen geerntet, in...
  • Das Rohmaterial wird sorgfältig verarbeitet, gründlich...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein