StartNaturheilkundeHeilkräuterGinkgo (Tempelbaum) - Wirkung & Anwendung - Wirkstoffe der Pflanze

Ginkgo (Tempelbaum) – Wirkung & Anwendung – Wirkstoffe der Pflanze

-

Ginkgo (Tempelbaum) – Wirkung & Anwendung – Wirkstoffe der Pflanze

Ginkgo-Gesundheitsvorteile für Ihr Gehirn, Ihren Körper und Ihren Geist

Ginkgo biloba wird seit Jahrhunderten als pflanzliches Heilmittel gegen Gedächtnisverlust und Demenz verwendet. Finden Sie heraus, warum es so effektiv ist!

Ginkgo biloba ist eine Pflanze, die in Asien und Europa wächst. Es enthält Chemikalien namens Flavonoide, die den Blutfluss und die Sauerstoffversorgung des Gehirns verbessern. Dies hilft, den durch die Alzheimer-Krankheit verursachten kognitiven Rückgang zu verhindern.

Gedächtnis steigern

Ginkgo bilboa ist einer der ältesten lebenden Bäume der Welt. Es wurde erstmals vor mehr als 2.000 Jahren in China angebaut. Heute wird Ginkgo auf der ganzen Welt angebaut, weil es Menschen mit Gedächtnisverlust und Demenz helfen kann

Schützen Sie sich vor der Alzheimer-Krankheit

Ginkgo-Bilboas-Extrakt enthält Flavonoide, sogenannte Terpinen, von denen angenommen wird, dass sie die Durchblutung des Gehirns verbessern. Dies verbessert die Sauerstoffversorgung der Gehirnzellen und hilft ihnen, besser zu funktionieren. Darüber hinaus hat Ginkgo antioxidative Eigenschaften, die vor freien Radikalen schützen, die Zellmembranen und DNA schädigen. Freie Radikale tragen auch zur Entstehung der Alzheimer-Krankheit bei

Reduzieren Sie Angst Zustände

Ginkgo bilboa ist einer der ältesten lebenden Bäume der Welt. Es wird bis zu 100 Fuß hoch mit großen Blättern und gelben Blüten. Sein lateinischer Name kommt vom griechischen Wort „ginkos“, was „seltsamer Baum“ bedeutet. Ginkgo bilboa wurde erstmals vor mehr als 2.000 Jahren in China kultiviert. Heute wird es kommerziell in Japan, China und Nordamerika angebaut.

Hilfe beim Konzentrieren

Ginkgo-Bilboas-Extrakt enthält Flavonoide, die als Ginkgolide A, B, C, J, M und N bezeichnet werden. Diese Verbindungen helfen, den Blutfluss zum Gehirn zu verbessern, indem sie die Blutgefäße erweitern. Außerdem schützen sie Nervenzellen vor Schäden durch freie Radikale. Freie Radikale sind Moleküle, die Zellschäden verursachen, wenn nicht genügend Antioxidantien vorhanden sind, um sie zu neutralisieren.

Fördern Sie eine gesunde Durchblutung

Ginkgo Bilboa verbessert nicht nur die Durchblutung, sondern trägt auch zur Aufrechterhaltung eines gesunden Spiegels von Neurotransmittern wie Serotonin und Dopamin bei. Serotonin ist an der Stimmungsregulierung beteiligt, während Dopamin eine Rolle bei Aufmerksamkeit, Motivation und Belohnung spielt

Häufige Leserfragen zum Thema Ginkgo Bilboa

Lateinische Bezeichnung:

Volksnamen:

Pflanzenteil Verwendung für Arzneimittel:

Drogenbezeichnung:

Botanik:

Anbau und Ernte:

Inhaltsstoffe und Wirkstoffe:

Heilwirkung:

Anwendung:

Hausmittel:

Gewürz:

Nebenwirkungen:

Rezept:

Amazon Bestseller mit Bewertungen

40%Bestseller Nr. 1
Ginkgo Biloba 6250 mg - 365 Tabletten -...
153 Bewertungen
Ginkgo Biloba 6250 mg - 365 Tabletten -...
  • ✔︎ WARUM GINKGO BILOBA TABLETTEN VON NUTRAVITA? - Ginkgo...
  • ✔︎ KOGNITIVER GESUNDHEITSNUTZEN - Wir haben diese...
Bestseller Nr. 2
Ginkgo Ohrstecker Gold Ohrringe Gold 750 Gelbgold...
13 Bewertungen
Ginkgo Ohrstecker Gold Ohrringe Gold 750 Gelbgold...
  • 2 Stück hochwertige Damen-Ohrstecker aus 18 Karat/ 18K 750...
  • Dieses exklusive Schmuckstück ist ein einzigartiges...
Bestseller Nr. 3
Ginkgo Biloba 6000 mg - 365 Tabletten - Premium:...
5.475 Bewertungen
Ginkgo Biloba 6000 mg - 365 Tabletten - Premium:...
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 365 Ginkgo Biloba...
  • STANDARDISIERTER EXTRAKT: Eine Tablette mit 120 mg Ginkgo...

Zur Zeit in der Überarbeitung, wir bitte um etwas Geduld

Letzte Aktualisierung am 30.11.2022 um 15:36 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

- Werbung -
Jan Oliver Fricke
Jan Oliver Frickehttps://www.vitaes.de
Als überzeugter Naturheiler , schreibe ich gerne über Gesundheitsthemen. Ich bin der Überzeugung das viel Heilkraft in den unbehandelten Naturprodukten liegt und das man durch einfache Verhaltensweisen, wie Ernährung und Bewegung zum Teil auf Medikamente verzichten kann.

Werbung

Themen Ratgeber

Darmflora aufbauen - Immunsystem Stärken

Darmflora aufbauen – Immunsystem stärken

Darmflora aufbauen und das Immunsystem stärken Medikamente, Stress und eine falsche Ernährungsweise können den Darm nachhaltig schädigen – so viel ist bereits vielen Leuten bekannt. Doch...
Melatonin - Wirkung - Schlafprobleme

Melatonin – Das Schlafhormon – Wirkung und Anwendung

Melatonin - Das Schlafhormon - Wirkung und Anwendung Bei dem Burnout-Syndrom, bei Schlafproblemen, gegen das Problem des Alterns, bei einem Jetlag und vielem Anderen hilft...
Intervallfasten - Abnehmen Ernährung Imunsystem Stärken

Intervallfasten Ratgeber – Gesund Abnehmen – Immunsysten Stärken

Intervallfasten Ratgeber - Gesund Abnehmen - Immunsysten Stärken und Diabetes vorbeugen! Einer der neusten wichtigen Trends der Ernährungsmedizin ist das Intervallfasten. Es kann dabei helfen,...