Maralwurzel (Leuzea carthamoides)
Maralwurzel (Leuzea carthamoides)

Steckbrief: Maralwurzel (Leuzea carthamoides)

Allgemeine Informationen:

  • Name: Maralwurzel
  • Wissenschaftlicher Name: Leuzea carthamoides
  • Familie: Korbblütler (Asteraceae)
  • Ursprung: Die Maralwurzel ist in den alpinen Regionen Zentralasiens beheimatet, insbesondere in den Hochlagen des Altai-Gebirges und der Mongolei. Sie wächst in felsigen, kargen Gebieten und in alpinen Wiesen.

Beschreibung:

  • Aussehen: Die Maralwurzel ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von etwa 20 bis 70 Zentimetern erreicht. Sie bildet eine dichte Rosette aus langen, schmalen Blättern, die eine silbergraue bis blaugrüne Farbe haben. An aufrechten Stängeln entwickeln sich im Sommer zahlreiche gelbe Blüten in dichten Blütenständen. Die Blüten haben eine röhrenförmige Form und sind von lanzettlichen Hochblättern umgeben.
  • Blütezeit: Die Maralwurzel blüht normalerweise von Juni bis August.

Verwendung:

  • Medizinische Verwendung: Die Maralwurzel wird in der traditionellen Medizin von Zentralasien seit langem verwendet. Sie enthält verschiedene bioaktive Verbindungen, darunter Ecdysteroide, Phenolsäuren und Flavonoide, denen verschiedene gesundheitliche Vorteile zugeschrieben werden. Die Pflanze wird zur Steigerung der körperlichen Ausdauer, zur Förderung der geistigen Leistungsfähigkeit und als Adaptogen zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt. Es gibt auch Hinweise auf ihre antioxidativen, entzündungshemmenden und anti-stressigen Eigenschaften.

Hinweise:

- Werbung -
  • Anbau: Die Maralwurzel ist an extreme klimatische Bedingungen in Hochgebirgen angepasst und stellt spezifische Anforderungen an den Anbau. Sie benötigt gut durchlässige Böden und bevorzugt sonnige Standorte. Der Anbau der Maralwurzel erfordert möglicherweise spezifische Kenntnisse und Fachwissen. Es wird empfohlen, sich an erfahrene Kräuteranbauer oder Fachleute zu wenden.
  • Vorsichtsmaßnahmen: Obwohl die Maralwurzel im Allgemeinen als sicher angesehen wird, sollten Schwangere, stillende Frauen und Personen mit bestimmten gesundheitlichen Bedingungen vor der Verwendung der Pflanze einen Arzt konsultieren. Es ist auch wichtig, die empfohlene Dosierung zu beachten, da hohe Dosen zu unerwünschten Wirkungen führen können.

Hinweis: Die Informationen in diesem Steckbrief dienen nur zu Informationszwecken und ersetzen nicht die individuelle Beratung. Bei Fragen zur Verwendung der Maralwurzel oder bei spezifischen gesundheitlichen Bedenken ist es ratsam, einen Kräuterexperten, Arzt oder Apotheker zu konsultieren.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Leuzea Max | Maral-Wurzel | 30 Tabletten x 200 mg...
  • ✔️ Wast is Leuzea Max - Verschiedene Teile der...
  • ✔️ Warum Cvetita Herbal Leuzea Max - Daptogen Herb -...
Bestseller Nr. 2
Leuzea Max | Maral-Wurzel | 60 Tabletten x 200 mg...
  • ✔️ WARUM CVETITA HERBAL LEUZEA MAX - Daptogen Herb -...
  • ✔️ WAS IST LEUZEA MAX - Verschiedene Teile der...
Bestseller Nr. 3
BIOHERBA Leuzea Maralwurzel 60 mg - 100 Kapseln...
  • [GEISTIGE LEISTUNG]: BIOHERBA Leuzea Maralwurzel Kapseln...
  • [ENERGIE UND AUSDAUER]: Ideal für Personen, die ihre...
Bestseller Nr. 4
Akersunder Leuzea Rhaponticum Carthamoides,...
  • ROH / WILD / BIO: Akersunder Herbs Maral Root Extract...
  • Das Gras im mongolischen Grasland ist reich an Nährstoffen,...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein