Vitamin C Körperabwehr Immunsystem Vitalstoffe
Ariwasabi/shutterstock.com

Vitamin C für Körperabwehr

Was ist Vitamin C und bewirkt es im Körper?

Vitamin C, auch bekannt als Ascorbinsäure, ist ein wasserlöslicher Stoff, der in einigen Lebensmitteln vorhanden ist. Im Körper fungiert es als Antioxidans und hilft, Zellen vor Beschädigungen, die durch freie Radikale verursacht werden, zu schützen. Freie Radikale sind Verbindungen, die gebildet werden, wenn unser Körper die Nahrung, die wir essen in Energie umwandelt. Die Menschen sind auch freien Radikalen in der Umwelt ausgesetzt z.B. durch Zigarettenrauch, Luftverschmutzung und ultraviolettem Licht aus der Sonne.

Anzeige

Der Körper braucht auch Vitamin C, um kollagenes Protein (starkes, flexibles Protein, das im Knorpel, Sehnen, Knochen, Haut und anderem Bindegewebe vorhanden ist) zu produzieren. Dieses Protein lernen unsere Kinder recht schnell kennen. Denn es ist für die Wundheilung mit verantwortlich. Darüber hinaus verbessert Vitamin C die Absorption von Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln und hilft dem Immunsystem, um den Körper vor Krankheiten zu schützen.

Welche Lebensmittel liefern Vitamin C?

Früchte und Gemüse sind die besten Vitamin C Quellen. Vitamin C ist in eine Vielzahl von Lebensmitteln vorhanden:

  • Zitrusfrüchte (wie Orangen und Grapefruit) und ihre Säfte, sowie rote und grüne Paprika und Kiwis
  • Andere Früchte und Gemüse – wie Brokkoli, Erdbeeren, gebackene Kartoffeln und Tomaten
  • Einige Lebensmittel und Getränke, die mit Vitamin C angereichert sind. Um herauszufinden, ob Vitamin C zu einem Lebensmittelprodukt hinzugefügt worden ist, überprüfen Sie die Produktetiketten.

Der Vitamin C-Gehalt an Lebensmitteln kann durch länger andauernde Lagerung und durch Kochen reduziert werden. Erwärmen oder Mikrowellen können Vitamine verringern. Glücklicherweise sind viele der besten Lebensmittelquellen von Vitamin C, wie Obst und Gemüse, in der Regel roh zu verzehren.

Wie viel Vitamin C benötige ich?

Die meisten Studien sagen aus, dass täglich 500 Milligramm Vitamin C ausreicht, um das Immunsystem zu verstärken. Das ist viel höher als die RDA von 75-90 Milligramm pro Tag für Erwachsene. Essen Sie einfach 5 Portionen Obst oder Gemüse – Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Anzeige
5%Bestseller Nr. 3
8%Bestseller Nr. 4