Ashwagandha - Ein natürliches Mittel gegen Stress, Angst und Schlaflosigkeit Wie wirksam ist es wirklich
Ashwagandha - Ein natürliches Mittel gegen Stress, Angst und Schlaflosigkeit Wie wirksam ist es wirklich Hem Stock/shutterstock.com

Steckbrief: Ashwagandha (Withania somnifera)

Systematik

  • Reich: Pflanzen (Plantae)
  • Unterreich: Samenpflanzen (Spermatophytina)
  • Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
  • Ordnung: Nachtschattenartige (Solanales)
  • Familie: Nachtschattengewächse (Solanaceae)
  • Gattung: Withania
  • Art: Ashwagandha (Withania somnifera)
Ashwagandha (Withania somnifera)
Ashwagandha (Withania somnifera)

Beschreibung

Ashwagandha ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 30 bis 150 cm erreichen kann. Sie hat ovale, behaarte Blätter und kleine, unscheinbare grünlich-gelbe Blüten. Die Pflanze produziert kleine, orangefarbene Beeren, die etwa die Größe einer Rosine haben.

Verbreitung und Standort

- Werbung -

Ashwagandha ist in den trockenen Regionen von Indien, Pakistan und Sri Lanka beheimatet. Die Pflanze bevorzugt sonnige Standorte und wächst gut in sandigen Böden. Ashwagandha wird inzwischen auch in anderen Teilen der Welt angebaut.

Nutzung und Verwendung

Ashwagandha wird sowohl in der traditionellen indischen Medizin Ayurveda als auch in der modernen Kräutermedizin verwendet. Die Wurzeln und Blätter der Pflanze werden getrocknet und zu Pulver, Kapseln oder Tee verarbeitet. Ashwagandha wird für seine stressreduzierenden, stimmungsaufhellenden und adaptogenen Eigenschaften geschätzt. Es wird auch zur Verbesserung der körperlichen Ausdauer, zur Unterstützung des Immunsystems und zur Förderung eines gesunden Schlafs eingesetzt.

Heilwirkung und Anwendung

Ashwagandha wird aufgrund seiner vielfältigen gesundheitlichen Vorteile geschätzt. Es wird angenommen, dass es eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem hat und Stress und Angst reduzieren kann. Ashwagandha wird auch zur Unterstützung der kognitiven Funktionen, zur Verbesserung der Stimmung und des Energieniveaus sowie zur Förderung einer gesunden Hormonbalance eingesetzt. Es gibt auch Hinweise darauf, dass Ashwagandha antioxidative, entzündungshemmende und immunmodulierende Eigenschaften hat.

Kulturelle Bedeutung

Ashwagandha hat eine lange Geschichte in der indischen Medizin und wird dort als Rasayana bezeichnet, was bedeutet, dass es die Lebenskraft stärkt und verjüngt. Es wird auch als “indischer Ginseng” bezeichnet und gilt als eines der wichtigsten Kräuter in der Ayurveda. Ashwagandha hat in den letzten Jahren weltweit an Popularität gewonnen und wird aufgrund seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften und als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt.

Anzeige
Bestseller Nr. 1
Ashwagandha 1200mg - 120 Gummibärchen - 2 Monate...
1.667 Bewertungen
Ashwagandha 1200mg - 120 Gummibärchen - 2 Monate...
  • Ashwagandha Gummibärchen 1200mg - Gummies mit Ashwangandha...
  • Preis-Leistungsverhältnis - Ashwagandha ist eine Wurzel aus...
Bestseller Nr. 2
Raibu Ashwagandha Pulver Bio 1kg - Ashwagandha...
  • OHNE ZUSATZSTOFFE, 100% PUR: Raibu Ashwagandha Pulver ist...
  • ZERTIFIZIERTER BIO-ANBAU: Unser Ashwagandha Pulver stammt...
Bestseller Nr. 3
NATURE LOVE® Bio Ashwagandha - 240 Kapseln -...
3.761 Bewertungen
NATURE LOVE® Bio Ashwagandha - 240 Kapseln -...
  • AYURVEDISCHE WEISHEIT: Die Ruhe in Person zu sein, wenn wir...
  • SUPERDOSIERT: Freu dich auf 1.950 mg Bio-Ashwagandha...
Bestseller Nr. 4
Ashwagandha 150 Kapseln Bio - 1500mg Tagesdosis -...
  • BIO ASHWAGANDHA KAPSELN beinhalten 100% reinstes Ashwagandha...
  • HÖCHSTE WIRKSTOFF QUALITÄT: Die Ashwagandha Pflanze ist...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein