StartErnährungAbnehmenDiätfrei schlank - Kleine Sünden erlaubt

Diätfrei schlank – Kleine Sünden erlaubt

-

Diätfrei schlank – Kleine Sünden erlaubt

Ohne eine Diät und mit kleinen erlaubten Sünden schlank werden

In fast jedem Magazin, die es für Männer und Frauen gibt, steht mit dem Anfang der neuen Woche, ein neues Diät-Rezept, welches sensationelles versprechen soll. Oft sind dazu Bilder abgebildet, bei denen sich Personen mit einem Vorher-, Nachher-Foto zeigen. Laut den Zeitschriften sind in nur einer Woche, 5 Kilo verschwunden. Gelockt wird auch mit Sprüchen wie, “Dank 30 Kilogramm weniger, mit einem neuen Glücksgefühl leben”.

Den eigenen Lebensstil überdenken

Hier werden sich wohl einige Frauen wiederfinden. Viele, wenn nicht sogar, jede Frau, hat es schon einmal mit einer Diät probiert. Oftmals aber leider ohne viel Erfolg. Leider lassen die unzähligen Diäten das Hüftgold nur kurzfristig verschwinden. Da viele Frauen nach einer Diät wieder zu ihren vorhergehenden Essgewohnheiten zurückkehren, stellt sich der Jo-Jo-Effekt ein und schlägt mit einigen Kilos mehr zu. Jeder, der abnehmen möchte, sollte, um auch schlank zu bleiben, über seinen Lebensstil nachdenken. Die Gewohnheiten, die einem lieb geworden sind, müssen geändert und verabschiedet werden.

Essverbote gehören der Vergangenheit an

Um auch wirklich durchzuhalten, ist es wichtig, dass Sie sich nicht verbieten. Das Einzige was Sie tun müssen, den Konsum der bisherigen Lieblingsspeisen einzuschränken. Sollten Sie ein täglicher Schokoladen-Esser sein, muss dieser Konsum auf lediglich einem oder zwei Tagen in der Woche beschränkt werden. Auch das abendliche Glas Wein sollte auf einen Tag in der Woche beschränkt sein.

Es kann alles gegessen werden

Die neuen Regeln, bei denen es um die Mahlzeiten geht, sollten genau zu Ihnen passen. Auf Ihrem Speiseplan sollte natürlich nichts stehen, was Sie nicht mögen. Der Genuss beim Essen sollte schon erhalten bleiben. Tofu-Hasser müssen ihren Schweinebraten also nicht durch dieses ersetzen.

Auf die Kalorien sollte geachtet werden

Um lang anhaltenden Erfolg zu haben, sollten Nahrungsmittel gewählt werden, die kalorienarm sind. Wer viel Salami gegessen hat, sollte auf Putenbrust umschwenken. Auch bei dem Frühstück sollte statt der Erdnussbutter, Marmelade gewählt werden. Sollte Ihnen der Sinn dennoch nach einem Schnitzel stehen, dann darauf achten, dass weder Pommes noch Kartoffelsalat auf dem Teller landet. Ein leckerer Salat als Beilage ist gesünder und kalorienarm.

Bewegung ist wichtig

Keine Sorge, Sie müssen keinen Marathon laufen. Hier geht es nicht um eine Medaille! In Ihren Alltag sollte etwas mehr Bewegung eingebracht werden. Sollten Sie gerne Tanzen, so können Sie zum Beispiel einen Tanzkurs besuchen. Wer lieber an der frischen Luft ist, kann auch einen strammen Spaziergang machen. Wer in seine Kindheit zurückblickt, wird sich vielleicht erinnern, welche Sportart ihm als Kind besonderen Spaß gemacht hat. Vielleicht finden Sie ja einen Verein, bei dem Sie dieser Sportart nachgehen können. Sollte es bei Ihnen mit der Ausdauer etwas her sein, können Sie auch Radfahren oder Schwimmen gehen. Für einen dauerhaften Erfolg ist es wichtig, diese Tätigkeit jeden Tag für mindestens 30 Minuten durchzuführen. Die regelmäßige Bewegung ist nicht nur gut für Ihre Gesundheit, sondern ein gutes Mittel gegen Stress. Beim Sport kann mal so richtig Dampf abgelassen werden.

Stress vermeiden

Die meisten, die unter Druck stehen, essen unkontrolliert. Dazu kommt, dass die Stresshormone, die sich im Blut befinden, den Hunger auf kohlenhydrathaltige Speisen ankurbelt. Wer seinen “Stress” unter Kontrolle behält und dabei nicht isst, erzielt einen dauerhaften Erfolg.

Schlaf ist wichtig

Menschen, die zu wenig schlafen, müssen durch das Schlafdefizit früher oder später mit Übergewicht rechnen. Dies haben viele Studien belegt.

Entspannen Sie einfach

Damit Sie sich völlig entspannen können, sollten sie sich eine Entspannungstechnik wie Yoga oder autogenes Training aneignen. Der Stress wird bekämpft, Sie können besser schlafen und tun gleichzeitig etwas gegen Übergewicht.

Nichts schleifen lassen

Damit Sie nicht in alte Muster zurückfallen, ist es wichtig, dass Sie Ihren neuen Lebensstil nicht schleifen lassen. Da nichts von alleine geht, sollten Sie sich etwas Zeit geben, bis Sie Ihre neuen Verhaltensweisen verinnerlicht haben, bis sie ein Teil des Alltäglichen sind. Um sich Motivieren zu können, sollten Sie sich immer realistische Ziele setzen.

Das Gesamtpaket zählt

Wer mal sündigt, muss kein schlechtes Gewissen haben! Das Eine oder Andere wird gern gegessen, dies soll auch so bleiben. Ein Eis lässt Sie nicht in alte Gewohnheiten zurückfallen. Der dauerhaft, veränderte Lebensstil macht einen einzigen Tag nicht nieder! Verlorene Kilos sind mit einem nicht gleich wieder auf den Hüften.

Die Gen-Diät im Test

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Schlank an einem Tag: Diätfrei für immer Schlank an einem Tag: Diätfrei für immer Aktuell keine Bewertungen 19,99 EUR
2 Diätfrei abnehmen ohne Sport: Endlich schlank... Diätfrei abnehmen ohne Sport: Endlich schlank... Aktuell keine Bewertungen 3,99 EUR
3 Schlank an einem Tag - Das Kochbuch: Über 80... Schlank an einem Tag - Das Kochbuch: Über 80... Aktuell keine Bewertungen 20,00 EUR
Jan Oliver Fricke
Jan Oliver Frickehttps://www.vitaes.de
Als überzeugter Naturheiler , schreibe ich gerne über Gesundheitsthemen. Ich bin der Überzeugung das viel Heilkraft in den unbehandelten Naturprodukten liegt und das man durch einfache Verhaltensweisen, wie Ernährung und Bewegung zum Teil auf Medikamente verzichten kann.

Werbung

Autoren gesucht!

Du magst gerne Texte schreiben und vom Erfolg deiner Texte Jahr für Jahr Partizipieren?

Autoren Info - Verdienst und Anmeldung

Dann melde Dich und mach mit! caseconcept@gmail.com