StartErnährungLebensmittelEisbergsalat - Gesund Nährwerte und Kalorien

Eisbergsalat – Gesund Nährwerte und Kalorien

-

Eisbergsalat – Gesund Nährwerte und Kalorien

Eisbergsalat, ein Kreuzblütlergemüse, hat fest eingerollte Blätter und eine knusprige Textur. Es wird oft in Salaten oder auf Burgern verwendet.

Verschiedene nützliche Nährstoffe sind für die gesundheitlichen Vorteile von Eisbergsalat verantwortlich. Die Aufnahme in Ihre normale Ernährung kann Schutz vor verschiedenen Krankheiten bieten. Hier besprechen wir die Vorteile und das Nährwertprofil von Eisbergsalat und seine Rezepte. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist Eisbergsalat?

Eisbergsalat - Ernte Frisch auf dem Feld
Eisbergsalat – Ernte Frisch auf dem Feld Mario De Moya F/shutterstock.com

Eisbergsalat ist eine Sorte von knackigem Kopfsalat, die auf der ganzen Welt weit verbreitet ist. Es hat fest eingerollte, knackige Blätter und einen milden Geschmack. Es ist reich an Wasser und kalorienarm. Es kann roh oder gekocht verzehrt werden und ähnelt einem Kohl.

Lesen Sie weiter, um die Nährwerte von Eisbergsalat zu erfahren.

Nährwerte zu Eisbergsalat

Nährwerte & Kalorien zu Eisbergsalat
Nährwerte & Kalorien zu Eisbergsalat Valery121283/shutterstock.com

Das sind die Nährstoffe in 100 Gramm Eisbergsalat:

Kalorien 14 kcal
Eiweiß 0,9 Gramm
Fett 0,14 Gramm
Balaststoffe 1,2 Gramm
Kalzium 18 mg
Eisen 0,41 mg
Magnesium 7 mg
Phosphor 20mg
Kalium 141 mg
Vitamin C 2,8 mg
Thiamin 0,041 mg
Vitamin B6 0,042 mg

Gesundheitliche Vorteile von Eisbergsalat

1. Eisbergsalat – Kann die kardiovaskuläre Gesundheit fördern

Eisbergsalat - Kann die kardiovaskuläre Gesundheit fördern
Eisbergsalat – Kann die kardiovaskuläre Gesundheit fördern udra11/shutterstock.com

Tierversuche zeigen, dass der regelmäßige Verzehr von Salat die kardiovaskuläre Gesundheit fördert. Kopfsalat kann die Ausscheidung des Gesamtcholesterinspiegels erhöhen. Es kann auch den antioxidativen Status des Körpers verbessern.

2. Eisbergsalat – Kann helfen, den Cholesterinspiegel zu regulieren

Eisbergsalat - Kann helfen, den Cholesterinspiegel zu regulieren
Eisbergsalat – Kann helfen, den Cholesterinspiegel zu regulieren megaflopp/shutterstock.com

Der regelmäßige Verzehr von Salat fördert nachweislich den Cholesterinstoffwechsel. In einer Studie hatten Ratten, die 3 Wochen lang mit Salat gefüttert wurden, eine signifikante Abnahme des Cholesterinspiegels in der Leber gezeigt. Auch ihr Verhältnis von LDL/HDL-Cholesterin hatte sich verbessert.

3. Eisbergsalat – Kann beim Abnehmen helfen

Eisbergsalat - Kann beim Abnehmen helfen
Eisbergsalat – Kann beim Abnehmen helfen Tijana Moraca/shutterstock.com

In einer Studie wurde festgestellt, dass ein Salat aus Kopfsalat, Karotten, Sellerie und Gurken das Sättigungsgefühl verbessert und die Menge der Nahrungsaufnahme verringert. Dies kann schließlich zu einer gesunden Gewichtsabnahme beitragen. Der regelmäßige Verzehr von Kopfsalat in Form von Salaten wird für eine effektive Gewichtsabnahme und ein effektives Gewichtsmanagement dringend empfohlen.

4. Eisbergsalat – Kann die Darmgesundheit verbessern

Eisbergsalat - Kann die Darmgesundheit verbessern
Eisbergsalat – Kann die Darmgesundheit verbessern Anatomy Image/shutterstock.com

Eisbergsalat ist reich an Ballaststoffen. Die regelmäßige Einnahme von Ballaststoffen wird mit vielen positiven Auswirkungen auf die Gesundheit in Verbindung gebracht. Laut einer Studie verbessern Ballaststoffe die Darmgesundheit, indem sie die Bildung von Hämorrhoiden verhindern. Es erhöht auch den Stuhlgang, indem es Wasser aufnimmt und den Stuhl weicher macht. Eisbergsalat ist kalorienarm, und wenn Sie mehr davon essen, haben Sie mehr Ballaststoffe in Ihrem System.

5. Eisbergsalat – Kann die Gesundheit der Haut verbessern

Eisbergsalat - Kann die Gesundheit der Haut verbessern
Eisbergsalat – Kann die Gesundheit der Haut verbessern LAAAD/shutterstock.com

Eisbergsalat ist reich an Vitamin C. Untersuchungen zeigen, dass Vitamin C dazu beiträgt, Hauttrockenheit, Erschlaffung und Hyperpigmentierung zu reduzieren. Es kann auch die Zeichen des Alterns verzögern.

Dies sind die wenigen wichtigen Vorteile von Eisbergsalat. Diesen Salat gibt es in verschiedenen Sorten zur Auswahl.

Eisbergsalat-Sorten

Eisbergsalat-Sorten
Eisbergsalat-Sorten New Africa/shutterstock.com

Ballade:

Diese Sorte ist besonders für ihre Hitzebeständigkeit bekannt. Es hat knackige Blätter, die eine hellgrüne Farbe haben.

Crispino:

Es hat glänzend grüne Blätter mit einem milden, süßen Geschmack. Diese Sorte wächst bei warmem Wetter und ist bekannt für ihre Widerstandsfähigkeit gegen feuchtes Klima.

Ithaka:

Diese Sorte produziert knackige Blätter, die sich besonders gut für Sandwiches und Salate eignen. Es wächst bei warmem Wetter.

Legacy:

Diese Sorte wächst mit mittelgroßen Köpfen, die tiefgrün sind. Es wächst effektiv unter kühlen Bedingungen. Die empfohlene Ernte ist Winter bis Frühjahr.

Salina:

Diese Sorte wächst mit mittleren Köpfen. Die Köpfe haben volle Außenblätter. Dieser Salat eignet sich besonders gut für Salate.

Sun Devil (Sonnenteufel):

Dies ist eine einzigartige Eisbergsorte, die in heißen Wüstenklimata gedeiht. Es hat große grüne Köpfe mit eng zusammengerollten Blättern, die häufig in Salaten und Sandwiches verwendet werden.

Eisbergsalat wird oft mit Römersalat verwechselt. Die beiden haben jedoch einige grundlegende Unterschiede.

So wählen und lagern Sie Eisbergsalat

So wählen und lagern Sie Eisbergsalat
So wählen und lagern Sie Eisbergsalat Alessio Orru/shutterstock.com

Wählen Sie immer Eisbergsalat, der schwer ist und frische Blätter hat. Die Blätter sollten fest sein und keine Anzeichen von Welken oder Bräunung aufweisen. Außerdem sollte der Salat einen kompakten und festen Kopf haben.

Während Sie den Eisbergsalat aufbewahren, wischen Sie ihn mit einem trockenen Tuch ab, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Bewahren Sie es in einer losen Plastiktüte auf und waschen Sie es nur vor dem Verzehr unter fließendem Wasser. Kühlen Sie Eisbergsalat nicht, da dies zum Bräunen oder Welken der Blätter führen und auch die Haltbarkeit verringern kann.

Nebenwirkungen von Eisbergsalat?

Nebenwirkungen von Eisbergsalat
Nebenwirkungen von Eisbergsalat Chinnapong/shutterstock..com

Eisbergsalat ist normalerweise für die meisten Menschen sicher. Anekdotische Beweise deuten jedoch darauf hin, dass es bei einigen Personen zu Magen-Darm-Beschwerden kommen kann.

Die rohe Einnahme von Eisbergsalat kann bei manchen Magenschmerzen und Blähungen verursachen. Wenige können auch ein leichtes Kribbeln auf der Zunge verspüren. Der genaue Mechanismus dieser Reaktionen bleibt unklar.

Wenn Sie eine dieser Nebenwirkungen bemerken, beenden Sie die Einnahme und trinken Sie viel Wasser, um Beschwerden zu minimieren. Die meisten Nebenwirkungen klingen ohne ärztliche Hilfe von selbst ab. Sollten die Beschwerden jedoch anhalten, konsultieren Sie unverzüglich Ihren Arzt.

Fazit

Eisbergsalat ist ein kalorienarmes Gemüse voller wertvoller Nährstoffe. Der regelmäßige Konsum hat viele Vorteile für die allgemeine Gesundheit. Es ist auch eine perfekte Ergänzung zum Abnehmen. Mischen Sie es mit ein paar Gewürzen und Gemüse, wenn Sie seinen milden Geschmack nicht mögen. Sie können es leicht zu verschiedenen Rezepten hinzufügen und seine Güte genießen.

- Werbung -
Jan Oliver Fricke
Jan Oliver Frickehttps://www.vitaes.de
Als überzeugter Naturheiler , schreibe ich gerne über Gesundheitsthemen. Ich bin der Überzeugung das viel Heilkraft in den unbehandelten Naturprodukten liegt und das man durch einfache Verhaltensweisen, wie Ernährung und Bewegung zum Teil auf Medikamente verzichten kann.

Werbung

Autoren gesucht!

Du magst gerne Texte schreiben und vom Erfolg deiner Texte Jahr für Jahr Partizipieren?

Autoren Info - Verdienst und Anmeldung

Dann melde Dich und mach mit! caseconcept@gmail.com