Gänsefingerkraut Heilkraft Anwendung Nebenwirkungen Heilwirkung Pflanze
Gänsefingerkraut Heilkraft Anwendung Nebenwirkungen Heilwirkung Pflanze R. Maximiliane/shutterstock.com

Steckbrief: Hohes Fingerkraut (Potentilla recta)

Systematik

  • Reich: Pflanzen (Plantae)
  • Unterreich: Samenpflanzen (Spermatophytina)
  • Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida)
  • Ordnung: Rosenartige (Rosales)
  • Familie: Rosengewächse (Rosaceae)
  • Gattung: Fingerkräuter (Potentilla)
  • Art: Hohes Fingerkraut (Potentilla recta)

Beschreibung

Das Hohe Fingerkraut ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von 30 bis 100 Zentimetern erreicht. Sie hat gefiederte Blätter mit fünf bis sieben lanzettlichen, tief gelappten Blättchen. Die Blüten sind gelb und haben fünf Blütenblätter. Die Pflanze bildet zahlreiche aufrechte Stängel, an denen sich die Blüten befinden.

Verbreitung und Standort

- Werbung -

Das Hohe Fingerkraut ist in Europa, Nordafrika und Asien verbreitet und wächst in verschiedenen Lebensräumen wie Wiesen, Feldern, Straßenrändern und Brachland. Es bevorzugt sonnige Standorte und ist anpassungsfähig an unterschiedliche Bodentypen.

Nutzung und Verwendung

Das Hohe Fingerkraut wird in einigen Kulturen traditionell als Heilpflanze verwendet. Die Pflanze enthält verschiedene bioaktive Verbindungen wie Flavonoide, Tannine und ätherische Öle. In der Volksmedizin wird sie zur Behandlung von Magen-Darm-Beschwerden, Entzündungen, Durchfall und äußerlichen Hautproblemen eingesetzt. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Anwendung von Heilpflanzen fachkundig erfolgen sollte und dass keine ausreichenden wissenschaftlichen Studien zur Wirksamkeit und Sicherheit des Hohen Fingerkrauts vorliegen.

Ökologische Bedeutung

Das Hohe Fingerkraut spielt eine Rolle in der Ökologie, da es als Nahrungsquelle für bestimmte Insektenarten dient. Die gelben Blüten ziehen Bienen, Schmetterlinge und andere bestäubende Insekten an. Die Pflanze kann auch dazu beitragen, die Bodenstruktur zu verbessern und als Futterpflanze für Wildtiere dienen.

Kulturelle Bedeutung

Das Hohe Fingerkraut hat keine herausragende kulturelle Bedeutung in den meisten Kulturen. Es wird jedoch manchmal in Gärten angebaut, um eine natürliche und ökologisch wertvolle Umgebung zu schaffen. Die leuchtend gelben Blüten des Hohen Fingerkrauts können auch von Naturfreunden geschätzt werden, da sie zur Schönheit und Vielfalt der Pflanzenwelt beitragen.

Anzeige
Bestseller Nr. 2
Potentilla recta P 0,5 - Hohe Fingerkraut Staude,...
  • Robuste Staude mit leuchtend gelben Blüten, die von Juni...
  • Ideal für naturnahe Gärten, Bienenweiden und als...
Bestseller Nr. 3
Potentilla recta 'Warrenii' P 0,5 - Hohe...
  • Robuste Staude mit leuchtend gelben Blüten, die von Juni...
  • Ideal für Staudenbeete, als Bienenweide oder zur...
Bestseller Nr. 4
Potentilla alba x sterilis - Weißes Fingerkraut
  • Potentilla alba sterilis guenstig online bestellen. Weißes...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein