Cranberrys Cranberrysaft Blasenentzündung Kapseln
Cranberrys Cranberrysaft Blasenentzündung Kapseln Robert Brown Stock/shutterstock.com

Cranberrys – Natürliche Hilfe bei Blasenentzündung

Harndrang, Bauchweh oder Schmerzen beim Wasserlassen sind symptomatisch für eine Blasenentzündung. Doch um die Beschwerden zu lindern, ist nicht immer der Griff zum Antibiotikum nötig. Oft können bei einer akuten Blasenentzündung die natürlichen Wirkstoffe der Cranberry hilfreich sein. Das Naturprodukt wird in Saft- oder Kapselform angeboten.

Anzeige

Eine Blasenentzündung ist sehr schmerzhaft. Umso verständlicher, dass Betroffene die Beschwerden so schnell wie möglich wieder los werden möchten. Das wird jeder bestätigen können, der bereits einmal an dieser Krankheit litt. Doch der Markt bietet viele entsprechende Hausmittel an, mit denen die schmerzhafte Episode schnell vergessen sein soll oder gar nicht erst auftreten kann. Allerdings ist Dr. Timothy Boone vom Texas A & M Health Science Center der Auffassung, dass Saft oder Konzentrat der Cranberrys, die im Handel so zahlreich erworben werden können, weder eine Blasenentzündung verhindern, noch bei einer Heilung behilflich sind. Seiner Meinung nach erreichen die wertvollen Inhaltsstoffe erst gar nicht die Blase.

Bakterien hemmen

Tatsächlich enthalten die roten Beeren eine Substanz, die gegen Bakterien wirksam ist. Der Wirkstoff Proanthocyanid ist ein sekundärer Pflanzenfarbstoff, der die Krankheitserreger darin blockieren kann, sich in der Blasenwand festzusetzen. Werden die Bakterien nicht daran gehindert, dringen sie unter Umständen ins Gewebe der Blase ein und verursachen eine entzündliche Reaktion. Dazu meint Dr. Boon, dass eine große Menge an Cranberrysaft nötig wäre, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Aus seiner Sicht ist die notwendige Dosis an Wirkstoffen im heutigen Saft nicht mehr enthalten.

Cranberrysaft Gesund Hilfe Blasenentzündung
Cranberrysaft Gesund Hilfe Blasenentzündung bitt24/shutterstock.com

Harnweginfektionen um 50 Prozent reduzieren

Mit seinem Team konnte Dr. B. nachweisen, dass die Wirksamkeit von Cranberry in Kapselform eine andere ist. Dazu wurden 160 Frauen untersucht, die nach einem gynäkologischen Eingriff einen Blasenkatheter erhielten. In der Regel wird das Eindringen und Aufsteigen der Erreger durch einen Fremdkörper in der Blase begünstigt. Dazu wurden die Probandinnen zwei Gruppen zugeteilt. Über einen Zeitraum von 6 Wochen erhielt die eine Gruppe täglich 2 Cranberry Kapseln. Die andere Gruppe diente der Kontrolle. Bei den Frauen, die die Cranberry Kapseln einnahmen, erkrankten 19 Prozent an einer Blasenentzündung. In der Kontrollgruppe wurde die doppelte Anzahl an Entzündungen beobachtet.

Antibiotika bevorzugen

Bei einer Blasenentzündung ist eine Antibiose schnell behilflich. Doch es besteht die Gefahr, dass sich eine Resistenz des Keimes gegenüber dem Medikament ausbildet. Dabei nimmt die antibakterielle Behandlung vor allem Einfluss auf die Darmflora. Für Betroffene mit immer wiederkehrenden Infektionen ist eine gehäufte Einnahme von Antibiotika belastend und häufig mit weiteren Nebenwirkungen verbunden. Allerdings ist es im Zweifelsfall bei einer Blasenentzündung notwendig, auf Antibiotika zurückzugreifen, um einen Aufsteigen der Erreger in die oberen Harnwege zu vermeiden. Allgemein gilt, wer über 3 Tage ohne Besserung an einer Blasenentzündung leidet und möglicherweise Blut im Urin bemerkt, sollte sofort einen Arzt konsultieren.

Anzeige
45%Bestseller Nr. 1
Mundo Feliz Getrocknete Cranberry aus Bio-Anbau, 5...
Mundo Feliz Getrocknete Cranberry aus Bio-Anbau, 5...
Ungeschwefelt* und ohne Zusatz von Zucker
14,37 EUR −45% 7,84 EUR
Bestseller Nr. 2
Cranberries ohne Zucker Zusatz 1 kg Sparpack -...
Cranberries ohne Zucker Zusatz 1 kg Sparpack -...
Zutaten: Cranberries 55%, Ananasdicksaft 42%, Ananassaftkonzentrat, Sonnenblumenöl; Getrocknet, leicht säuerlich bis fein-herb und angenehm süß im Geschmack
17,49 EUR