StartSchoenheitHautMit Botox den Falten entgegenwirken

Mit Botox den Falten entgegenwirken

-

Mit Botox den Falten entgegenwirken

Mit dem Nervengift Botox den Falten entgegenwirken

Vielen reicht es nicht, sich hübsch und jung zu fühlen. Sie möchten ebenfalls so ausschauen. Doch bedauerlicherweise arbeitet die Natur nicht mit uns: Mit der Zeit hinterlassen Sonnenstrahlen, Rauchen und vielfache Muskelkontraktion im Gesichtsfeld durch Mimik ihre Spuren. Somit wird die Haut faltig, da sie an Straffheit verliert. Die Ehegatten Curruthers erfanden daher 1992 hierfür Botox, das passende Gegenmittel.

Durch Botolinumtoxin, abgekürzt Botox genannt, ist es möglich, die Falten wegzuspritzen. Da es eines der gewaltigsten Toxine darstellt, die in der Natur vorkommen, wird es daher lediglich minimal dosiert.

Mit Gift faltenfrei werden

Das Clostridium-Bakterium erzeugt Botox. Wenn es bei uns natürlich wirkt, kann es eine Lebensmittelvergiftung verursachen. Dieses Gift bewirkt, dass die Nervenbahn von Nerv zu Muskel unterbrochen wird: Es unterbindet die Freisetzung des Signalbotenstoffs. Damit ist es dem Muskel nicht möglich, den Befehl zum Kontrahieren zu erhalten und er schlafft. Botox sorgt im Gesichtsfeld dafür, dass die Falten, die durch Mimik geprägt wurden, entfernt werden, während zur gleichen Zeit weitere Nervenzellen, die beispielsweise für das Fühlen zuständig sind, keine Beeinträchtigung erfahren. Nicht nur kosmetisch findet Botox Anwendung, selbst bei Hyperhidrose (übermäßigem Schweiß), Migräne und Dystonie (Bewegungseinschränkungen) ist es hilfreich.

Injektion erfolgt punktgenau

Durchgeführt wird das Therapieren mit Botox ambulant. Auf dem Behandlungsstuhl sitzt man etwa zehn bis 30 Minuten. Punktgenau sind die Injektionen zu verabreichen, da es ansonsten zu einem hängenden Augenlid und anderen seltenen Komplikationen kommen kann. Mithilfe einer besonders dünnen Kanüle erfolgt das Spritzen des Giftes unmittelbar in die Muskeln. Der Schmerz ist so ähnlich, wie wenn eine Akupunkturnadel gesetzt werden würde.

Sehr häufig sind die Runzeln zwischen den Augenbrauen, Stirnfalten und Krähenfüße zu glätten. Allerdings werden ebenso Mund und Hals behandelt. Jedoch ist es an diesen Stellen sehr wichtig, dass die Injektion von einem erfahrenen Mediziner ausgeführt wird, damit keinerlei Schluckbeschwerden auftreten.

Vor dem Überdosieren ist Vorsicht geboten. Ein ausdruckloses und maskenhaftes Aussehen kann die Folge sein. Denn es ist möglich, dass die Mimik so leidet, weil es nicht natürlich ausschaut.

Auf die Wirkung warten

Wer denkt, das Verschwinden der Falten erfolgt sofort, irrt sich. Es braucht zwischen zwei und vier Tagen Zeit, ehe man die glättende Wirkung sieht. Dafür hält sie jedoch ebenso zwischen vier und sechs Monate an. Nach dieser Zeit ist das Gift aus dem Körper erneut abgebaut. Bei einer Injektion in regelmäßigen Abständen verlängert sich normalerweise die Wirkungszeit, da die Muskeln stets seltener beansprucht werden.

Die Aufwendungen sind individuell unterschiedlich. Sie betragen jedoch 300 bis 600 Euro.

Mit Botox geht die Sympathie verloren – Verarmte Mimik durch Faltenglättung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Botulinumtoxin in der ästhetischen Medizin Botulinumtoxin in der ästhetischen Medizin 15 Bewertungen 62,99 EUR
2 BIERDAN 1/2/3Pcs YoungAgain Botox Anti-Aging... BIERDAN 1/2/3Pcs YoungAgain Botox Anti-Aging... Aktuell keine Bewertungen 16,99 EUR
3 Bildatlas der ästhetischen... Bildatlas der ästhetischen... 48 Bewertungen 149,00 EUR
Jan Oliver Fricke
Jan Oliver Frickehttps://www.vitaes.de
Als überzeugter Naturheiler , schreibe ich gerne über Gesundheitsthemen. Ich bin der Überzeugung das viel Heilkraft in den unbehandelten Naturprodukten liegt und das man durch einfache Verhaltensweisen, wie Ernährung und Bewegung zum Teil auf Medikamente verzichten kann.

Werbung

Themen Ratgeber

Darmflora aufbauen - Immunsystem Stärken

Darmflora aufbauen – Immunsystem stärken

Darmflora aufbauen und das Immunsystem stärken Medikamente, Stress und eine falsche Ernährungsweise können den Darm nachhaltig schädigen – so viel ist bereits vielen Leuten bekannt. Doch...
Melatonin - Wirkung - Schlafprobleme

Melatonin – Das Schlafhormon – Wirkung und Anwendung

Melatonin - Das Schlafhormon - Wirkung und Anwendung Bei dem Burnout-Syndrom, bei Schlafproblemen, gegen das Problem des Alterns, bei einem Jetlag und vielem Anderen hilft...
Intervallfasten - Abnehmen Ernährung Imunsystem Stärken

Intervallfasten Ratgeber – Gesund Abnehmen – Immunsysten Stärken

Intervallfasten Ratgeber - Gesund Abnehmen - Immunsysten Stärken und Diabetes vorbeugen! Einer der neusten wichtigen Trends der Ernährungsmedizin ist das Intervallfasten. Es kann dabei helfen,...