StartNaturheilkundeVitalstoffeVitamin K für die Blutgerinnung

Vitamin K für die Blutgerinnung

-

Vitamin K für die Blutgerinnung

Bei Vitamin K handelt es sich um fettlösliche Vitamine, die vor allem bei der Blutgerinnung eine zentrale Rolle spielen.

Hauptsächlich wird Vitamin K bei Patienten mit einem hohen Risiko einer Thromboseerkrankung oder bei Herzerkrankungen wie Vorhofflimmern eingesetzt, um die Blutgerinnung herabzusetzen. Leider wissen nur die wenigsten Menschen, wie wichtig Vitamin K eigentlich für den Körper ist und was für eine positive Wirkung es hat.

Denn dieses Vitamin ist nicht nur gut, um die Blutgerinnung herabzusetzen, sondern aktiviert zudem auch noch die Knochenbildung. Selbst vor Krebs schützt es und zerstört freie Radikale. Daher ist es sehr wichtig, darauf zu achten, dass viel Vitamin K eingenommen wird.

Es gibt zwei Gruppen, in denen Vitamin K aufgeteilt ist. Zum einen Vitamin K 1, welches vor allem bei der Krankheit Osteoporose sehr positiv wirkt. Zum anderen Vitamin K 2, dass vor Krebszellen wie Leukämiezellen und vor Leberkrebs schützt. Auch bei Menschen, die an Krebs leiden, kann Vitamin K 2 das Risiko an der Erkrankung zu sterben, bis zu 30 % senken. Hierfür wurden mehrere Studien durchgeführt und mittlerweile einige Therapien in Verbindung mit Vitamin K 2 durchgeführt.

Vitamin K wird nur über die Ernährung aufgenommen, anschließend wird es im Darm absorbiert und durch das Blut zur Leber befördert. Wer darauf achtet, regelmäßig grünes Blattgemüse wie Spinat oder Blattsalat, Obst, Milchprodukte und Kohl zu verzehren, sorgt dafür, dass der Körper genug Vitamin K aufnimmt und verhindert so ein Mangel.

Das Gleiche gilt für Nahrungsmittel wie Kohl, Petersilie und unter anderem auch Avocado. Diese Lebensmittel sollten im Ernährungsplan stets mit beinhaltet sein. Ein starker Mangel an Vitamin K ist daran zu erkennen, dass plötzliche Blutungen auftreten oder Verletzungen nicht aufhören zu bluten. Allerdings sind diese Symptome sehr selten und treten meist bei kranken Personen auf.

Aufgaben: Blutgerinnung

Lieferanten/Nahrungsmittel: Grünes Gemüse, Rotkohl, Geflügel, Rindfleisch, Kohlarten (Rosenkohl, Blumenkohl, Grünkohl), Milch und Milchprodukte, Eier, Obst, Getreide

- Werbung -
# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Vitamin K2 MK-7 200µg - 1700 Tropfen (50ml) -... Vitamin K2 MK-7 200µg - 1700 Tropfen (50ml) -... 4.371 Bewertungen 21,99 EUR 15,39 EUR
2 Vitamin K Komplex hochdosiert & vegan, K1 1.000... Vitamin K Komplex hochdosiert & vegan, K1 1.000... 695 Bewertungen 19,97 EUR 18,97 EUR
3 Vitamin D3 + K2 Depot - 180 Tabletten - Premium:... Vitamin D3 + K2 Depot - 180 Tabletten - Premium:... 13.242 Bewertungen 19,99 EUR 15,99 EUR
Jan Oliver Fricke
Jan Oliver Frickehttps://www.vitaes.de
Als überzeugter Naturheiler , schreibe ich gerne über Gesundheitsthemen. Ich bin der Überzeugung das viel Heilkraft in den unbehandelten Naturprodukten liegt und das man durch einfache Verhaltensweisen, wie Ernährung und Bewegung zum Teil auf Medikamente verzichten kann.

Werbung

Themen Ratgeber

Darmflora aufbauen - Immunsystem Stärken

Darmflora aufbauen – Immunsystem stärken

Darmflora aufbauen und das Immunsystem stärken Medikamente, Stress und eine falsche Ernährungsweise können den Darm nachhaltig schädigen – so viel ist bereits vielen Leuten bekannt. Doch...
Melatonin - Wirkung - Schlafprobleme

Melatonin – Das Schlafhormon – Wirkung und Anwendung

Melatonin - Das Schlafhormon - Wirkung und Anwendung Bei dem Burnout-Syndrom, bei Schlafproblemen, gegen das Problem des Alterns, bei einem Jetlag und vielem Anderen hilft...
Intervallfasten - Abnehmen Ernährung Imunsystem Stärken

Intervallfasten Ratgeber – Gesund Abnehmen – Immunsysten Stärken

Intervallfasten Ratgeber - Gesund Abnehmen - Immunsysten Stärken und Diabetes vorbeugen! Einer der neusten wichtigen Trends der Ernährungsmedizin ist das Intervallfasten. Es kann dabei helfen,...