Selen – Diese 10 Lebensmittel enthalten unglaublich viel Selen!
Selen – Diese 10 Lebensmittel enthalten unglaublich viel Selen! Larisa Klassen/shutterstock.com

Selen – Diese 10 Lebensmittel helfen Sofort bei Selen Mangel!

Die Vorteile von Selen und die Lebensmittel, die es enthalten

Anzeige

Selen ist ein essenzieller Mineralstoff, der viele verschiedene Körperfunktionen unterstützen kann, darunter die kognitive Gesundheit, die reproduktive Gesundheit und die Gesundheit der Schilddrüse. Es kommt natürlich in vielen Lebensmitteln vor, aber es gibt einige, die besonders hohe Mengen an Selen enthalten. In diesem Artikel erfahren Sie, warum Selen für den Menschen wichtig ist, welche Funktionen es im Körper hat und welche 10 Lebensmittel am meisten Selen enthalten. Wir gehen auch auf die Anzeichen von Selenmangel ein.

Warum ist Selen für den Menschen wichtig?

Selen ist ein Spurenelement, das eine wichtige Rolle für die menschliche Gesundheit spielt. Es trägt dazu bei, die Zellen vor Schäden durch reaktive Sauerstoffspezies (ROS) zu schützen, unterstützt die kognitive Funktion und geistige Klarheit, hilft bei der Fruchtbarkeit und Fortpflanzung, sorgt für eine ordnungsgemäße Funktion der Schilddrüse, unterstützt die kardiovaskuläre Gesundheit und vieles mehr. Außerdem kann es dazu beitragen, Entzündungen im gesamten Körper zu verringern.

Was sind die Funktionen von Selen im Körper?

Die wichtigste Funktion von Selen im Körper ist die eines Antioxidans. Das bedeutet, dass es dazu beiträgt, Ihre Zellen vor Schäden zu schützen, die durch ROS verursacht werden und zu Entzündungen und Krankheiten führen können. Außerdem trägt Selen zur Regulierung des Immunsystems bei, indem es die Produktion von Antikörpern unterstützt, die infektionsverursachende Bakterien und Viren abwehren. Wie bereits erwähnt, trägt es auch zur Unterstützung einer gesunden Schilddrüsenfunktion bei, indem es die Produktion von Hormonen unterstützt, die für einen ordnungsgemäßen Stoffwechsel erforderlich sind, und die kognitive Funktion und geistige Klarheit fördert. Und schließlich hat Selen nachweislich krebshemmende Eigenschaften, da es in der Lage ist, durch ROS verursachte Zellschäden zu begrenzen, die zum Wachstum von Krebszellen führen können.

Welche 10 Lebensmittel enthalten das meiste Selen?

1) Paranüsse – sie gelten als eine der besten Quellen für Selen in der Ernährung. Eine einzige Nuss enthält bis zu 95 mcg pro Nuss! 2) Sonnenblumenkerne – eine weitere großartige Selenquelle, denn eine Unze enthält bis zu 19 mcg pro Portion! 3) Sardinen – nur eine Unze enthält bis zu 15 mcg pro Portion 4) Hafer – eine Tasse enthält bis zu 13 mcg 5) Pilze – zwei Unzen enthalten bis zu 12 mcg 6) Eier – ein großes Ei enthält 8 mcg 7) Fisch – drei Unzen enthalten 8 mcg 8) Hühnerbrust – drei Unzen enthalten 7 mcg 9) Spinat – eine Tasse gekochter Spinat enthält 6 mcg 10) Brauner Reis – eine halbe Tasse gekochter brauner Reis enthält 6 mcg

Was sind die Symptome eines Selenmangels?

Ein niedriger Selengehalt in der Nahrung kann zu ernsthaften Gesundheitsproblemen wie Müdigkeit, Depressionen oder Angstzuständen, Haarausfall oder weichen Nägeln führen, da das empfindliche Nagelbett der normalen Abnutzung nicht standhalten kann. Darüber hinaus kann ein niedriger Selenspiegel zu Muskelschwäche oder Krämpfen führen, da die Muskeln nicht ausreichend aufgebaut werden können, sowie zu Herzklopfen, da die Systeme des Körpers nicht ausreichend durchblutet werden. Und schließlich können niedrige Werte zu Unfruchtbarkeit oder Fehlgeburten führen, weil die Hormonregulation gestört ist oder das Immunsystem geschwächt ist und Infektionen nicht verhindern kann, die sich in Ihrem Körper festsetzen!

Schlussfolgerung:

Selen ist ein essentieller Mineralstoff, der in unserem Körper viele Funktionen erfüllt; es wirkt als Antioxidans und schützt uns vor Zellschäden, die durch reaktive Sauerstoffspezies (ROS) verursacht werden, unterstützt die kognitive Funktion und geistige Klarheit, hilft aber auch bei Fruchtbarkeits- und Reproduktionsprozessen sowie bei der Aufrechterhaltung einer gesunden Schilddrüsenfunktion! Es kommt natürlich in vielen Lebensmitteln vor, aber es gibt einige Lebensmittel wie Paranüsse, die besonders hohe Mengen enthalten! Wie immer, wenn Sie glauben, dass Sie einen Mangel haben, sollten Sie mit Ihrem Arzt über die Symptome sprechen, die Sie haben!

Anzeige
8%Bestseller Nr. 2
44%Bestseller Nr. 4